Favoritensieg bei Saison-Opening 13.05.2015

Austrian Match Racing Tour | Godspeed | Segeln | Traunsee Woche | PROFS

Vergangenes Wochenende konnten bereits die ersten beiden Auftaktveranstaltungen der Allianz Traunsee Woche äußerst erfolgreich - mit einem souveränen Sieg von Christian Binder bei der Austrian Match Racing Tour und einem Teilnehmerrekord beim 2. Godspeed Segelfestival - abgeschlossen werden. Nachdem Practice-Race startete das 68 Boote starke Teilnehmerfeld der PIRAT EUROSAF Europameisterschaft heute im Segelclub Ebensee zu den ersten Wettfahrten. Gleichzeitig laufen die Vorbereitungen zur klassischen Allianz Traunsee Woche sowie dem neuen Jugend-Event „Traunsee Action Days“  von 14. – 17. Mai auf Hochtouren.

Favoritensieg bei Austrian Match Racing Tour | UYCT
Der große Favorit Christian Binder gewinnt den Gmunden Grand Prix souverän und schlüpft in das Trikot des Gesamtführenden, während Olympiahoffnung Stefan Scharnagl mit Platz zwei die Überraschung landet und Stefan Glanz-Michaelis die Ehre der Traunseesegler hoch hält. Der zweifache Olympiateilnehmer und Europameister Christian Binder, der mit RC44-Crack Rene Mangold und dem Topcat-Weltmeister Tommy Czajka an den Start ging, übernahm von Beginn an die Führung und ließ keinen Zweifel aufkommen, dass der Weg zum Sieg nur über ihn führen würde.
Weitere Informationen

Rekordteilnehmerfeld bei 2. Godspeed Segelfestival
Am Samstag, dem 9. Mai, fand im Rahmen der Allianz Traunsee Woche zum zweiten Mal das Godspeed Segelfestival statt. In Anlehnung an die in Italien stattfindende Regatta “Barcolana“ veranstaltete GODSPEED in Zusammenarbeit mit dem ASKÖ Gmunden Segelclub und PROFS am Samstag, dem 9. Mai zum Beginn der Allianz Traunsee Woche eine Wettfahrt mit besonders innovativen Hintergrund – eine Regatta, bei der Boote aller Klassen, Crews aller Konstellationen und Segler aller Leistungsstufen teilnehmen konnten.
Die 2. Auflage des Segelfestival am Traunsee war ein voller Erfolg. Mit 54 Booten und 144 Teilnehmern konnte die Teilnehmerzahl gegenüber dem Vorjahr deutlich übertroffen werden (2014: 35/101). Beim Hotel Schwan wurden die Zelte aufgeschlagen, nach der Akkreditierung und Bratwurst mit Bier ging es für die Teilnehmer auf einen Rundkurs vom Schloss Orth zum Kloster Traunkirchen und retour. Der anschließenden Pastaparty folgte die Siegerehrung direkt am Gmundner Stadtplatz.
Weitere Informationen

Ausführliche Presse-Informationen

 

Kontakt:
PROFS Holding GmbH
Christian Feichtinger
Zur Werft 13
AT-4802 Ebensee

Tel.: +43 6133 4574 0
E-mail: christian.feichtinger[at]profs.at
Web: www.profs.at