Swiss Indoors kooperiert mit Bell 22.04.2015

Tennisturnier | Basel | ATP World Tour 500 | Kooperation | Catering

Die Swiss Indoors schloss mit Bell einen weiteren Kooperationsvertrag für drei Jahre bis 2017 ab.

Wenn die Tennis-Weltklasse pro Tag live über zehn Stunden am Center Court der St. Jakobshalle serviert, erfordert dies auch von den Zuschauern der Swiss Indoors Kondition und Ausdauer. Damit die Tenniscracks und Fans keinen Hunger leiden, präsentiert der Schweizer Tennishöhepunkt ein breites Catering-Angebot im Swiss-Indoors-Turniergelände. Mit Bell, Hersteller von exklusiven Fleischwaren und Schweizer Marktführer mit Sitz in Basel, spielen die Swiss Indoors seit Jahren ein genüssliches Doppel.

Das von CEO Lorenz Wyss erfolgreich geführte Unternehmen gilt als verlässlicher sowie eingespielter Doppelpartner der Swiss Indoors. Bell ist mit kleinen Unterbrüchen seit der ersten Stunde am Schweizer Tennishöhepunkt präsent.

Die langjährige Partnerschaft bestätigt für beide Parteien ein "Game, Set and Match!". In diesem Jahr wirbt Bell neu und prominent für den grössten nationalen Sportanlass. Ein Lastwagenzug der Firma trägt auf dem Planen das Logo des ATP World Tour 500 Turniers, womit bewiesen wäre, dass im Fall der Swiss Indoors bei Hunderten Kilometern Fahrt des Camions durchs ganze Schweizer Land am Basler Tennisevent sportlich immer mehr Fleisch am Knochen ist.

 

Kontakt:
Swiss Indoors AG
Joris Zahnd
Bettenstr. 73
CH-4123 Allschwil

Tel.: +41 61 485 95 88
E-mail: zahnd[at]swissindoorsbasel.ch
Web: www.swissindoorsbasel.ch