Getty Images: Neue Pinnwand-Funktion 13.04.2015

Pinnwand-Feature | Produktentwicklung | iOS-App | Embed-Funktion

Getty Images startet sein neues Pinnwand-Feature: Die Funktion ist ab sofort auf gettyimages.de sowie auf der eigens aktualisierten iOS-App verfügbar. Sie soll das bisherige Tool "Lightbox" ersetzen und nach Angaben des Bilderdienstes auch die Arbeitsprozesse der Kreativbranche erleichtern. Zudem ermöglicht die Getty-Images-Embed-Funktion, Bildinhalte legal und kostenfrei über iMessage, Mail und Social Media zu teilen.

Diese Features der Pinnwand-Funktion sollen die Arbeit mit dem Bilderdienst vereinfachen: Bestimmte Bilder- und Videokollektionen lassen sich auch ohne Login betrachten. Nutzer können Kollegen und Kunden Links zu einzelnen Bildern oder der gesamten Pinnwand zum Bearbeiten oder Kommentieren schicken. Neben dem Großformat gibt es weitere Layout-Optionen. Die iOS-App ermöglicht eine Kuration der Bildinhalte auch von unterwegs.

Getty Images entwickelte seine neue Funktion auf Basis von Kundenbefragungen. "Die nahtlosen Workflows verbinden verschiedene Geräte und stellen sicher, dass Kreative jederzeit das volle Potenzial ihrer Ideen und Möglichkeiten ausschöpfen können", so Steve Heck, CTO bei Getty Images.
(Quelle: W&V)

 

Kontakt:
Getty Images Deutschland DevCo GmbH
Imke Friederichs
Auenstrasse 5
DE-80469 München

Tel.: +49 8920 240 62 42
E-mail: imke.friederichs[at]gettyimages.com
Web: www.gettyimages.de