Ein Event für alle Segelbegeisterte! Erfolgreiche Premiere des Godspeed Festival!! 26.05.2014

In Anlehnung an die in Italien stattfindende Regatta „Barcolana, veranstaltete PROFS in Zusammenarbeit mit GODSPEED und dem ASKÖ Gmunden Segelclub am Samstag, 24. Mai zum Beginn der Allianz Traunsee Woche eine Wettfahrt mit besonders innovativen Hintergrund – eine Regatta, bei der Boote aller Klassen, Crews aller Konstellationen und Segler aller Leistungsstufen teilnehmen können.

Die Premiere des Segelfestival am Traunsee war ein voller Erfolg. Über 35 Boote und über 100 Personen nahmen an der Premierenveranstaltung teil. Beim Hotel Schwan wurden die Zelte aufgeschlagen, nach der Akkreditierung und Stärkung mit Bratwürstel und Eggenbergerbier ging es für die Teilnehmer auf einen Rundkurs vom Schloss Orth zum Kloster Traunkirchen und retour. Nach der Pastaparty ging es zur Siegerehrung. Sieger des 1. Godspeed Segelfestival wurden Alexander Knoll und Christian Viertl mit dem Kiezzugvogel AUT 3840.

Das schnellste Boot war ein GC32 Katamaran, der „Rennbolide“ von Luna Rossa Challenge mit den Stars rund um Chris Draper (GBR), Francesco Bruni (ITA), Adam Minoprio (NZL), Emanuele Marino (ITA) und Pietro Sibello (ITA) fuhr außer Konkurrenz mit und war mit einer Zeit von 0:56:48 über 35 Minuten schneller als das zweitschnellste Boot.

"Mit dem Godspeed Segelfestival kommt ein neuer Meilenstein für die Allianz Traunsee Woche dazu. Diesen Event möchten wir in den nächsten Jahren als Startevent etablieren“, so Heinz Derflinger, Geschäftsführer von PROFS.

„Sensationell, wir haben es geschafft. Wir haben unser Ziel mit 30 teilnehmenden Booten übertroffen. Alle möchten wiederkommen und nächste Jahr werden es noch viel mehr Boote sein. Ich freue mich schon darauf!“, so Peter Steinkogler von Godspeed.

„So stellt man sich Premieren vor, ohne Generalprobe haben 3 Organisationen (PROFS / Godspeed / ASKÖ Gmunden Segeln) perfekt zusammengearbeitet. Das findet man nur am Traunsee. Ein perfektes Beispiel wie mit guter gemeinsamer Kooperation etwas erreicht werden kann“, so Sektionsleiter Michael Burgstaller vom AGS.

Neben den Siegerpreisen bekamen alle Boote wertvolle Preise der Partner der Veranstaltung. Bei der gemütliche After-Party mit den Musikern Don Bouchat und Dino Armbruckner war das Feedback der Teilnehmer eindeutig: „Ein unvergesslicher Event für uns alle. Wir werden 2015 wieder kommen!“

Die Vorbereitungen für den Event 2015 haben schon begonnen, mit dem Ziel, das über 50 Boote teilnehmen!

Kontakt:
PROFS Holding GmbH
Heinz Derflinger
Zur Werft 13
AT-4802 Ebensee

Tel.: +43 664 5169 723
E-mail: heinz.derflinger@profs.at
Web: www.profs.at