AEG und SMG werden zu ASM GLOBAL 09.10.2019

Event | Entertainment | Location

AEG Facilities und SMG, ein Portfoliounternehmen von Onex und seinen verbundenen Fonds, gaben heute bekannt, dass sie ihren Unternehmenszusammenschluss zur Schaffung eines neuen, eigenständigen globalen Facility-Management- und Veranstaltungsdienstleisters, ASM Global (ASM), abgeschlossen haben.


ASM arbeitet mit einem diversifizierten Portfolio von Arenen, Stadien, Kongress- und Ausstellungszentren, Zentren für darstellende Kunst, Theatern und anderen Veranstaltungsorten mit mehr als 300 Einrichtungen auf fünf Kontinenten.

Bob Newman, ehemaliger Präsident von AEG Facilities, wurde mit sofortiger Wirkung zum President und CEO von ASM ernannt. Bevor er zu AEG Facilities kam, war Herr Newman mehr als 20 Jahre bei SMG tätig, zuletzt als regionaler Vice President für das Unternehmen. Wes Westley, ehemaliger CEO und Präsident der SMG, wird sich auf wichtige strategische Wachstumsinitiativen konzentrieren und eine nahtlose Integration sicherstellen. Bob Newman, President und CEO von ASM, sagte: Dies markiert den Beginn eines aufregenden neuen Kapitels in unserer Branche, das einen neuen Standard für die Verwaltung von Live-Erlebnissen setzen wird.

Durch die Kombination der globalen Expertise jedes Unternehmens mit den besten Inhalten und modernsten Technologien werden wir in der Lage sein, das volle Potenzial der größten Räume, Orte und Veranstaltungen der Welt auszuschöpfen, erstaunliche Erlebnisse für Gäste zu schaffen, den Mitarbeitern aufregende neue Möglichkeiten zu bieten und den höchsten Wert für alle Beteiligten zu liefern.

Wes Westley fügte hinzu: Ich bin sehr stolz darauf, dass ich die Gelegenheit hatte, eine so unglaubliche Organisation wie SMG zu leiten. Wir arbeiten seit langem eng mit unseren öffentlichen und privaten Partnern zusammen und sind zuversichtlich, dass wir ihre Erwartungen weiterhin erfüllen und übertreffen können. Der Fokus von ASM liegt auf der Bereitstellung von Mehrwert und Best-in-Class-Services für seine Kunden. Wir sind gut gerüstet für einen nahtlosen Integrationsprozess.

Onex, AEG und ihre jeweiligen Tochtergesellschaften bringen ihre gesamten Beteiligungen an SMG bzw. AEG Facilities in das kombinierte Geschäft ein und sind nun zu gleichen Teilen Miteigentümer von ASM.


Kontakt:
SMG Entertainment Deutschland GmbH
Stephan Ulm
Arenastr. 1
DE-46047 Oberhausen
Tel.: +49 208 8200 241
E-mail: ulm[at]smg-deutschland.de
Web: www.arena-online.de