Mainz 05 ehrt Altvorstand 08.10.2019

Fussball | Event | Auszeichnung

Der 1. FSV Mainz 05 wird den Altvorstand im Rahmen der Mitgliederversammlung 2019 am Montag, 21. Oktober auf besondere Weise würdigen. Dabei sollen Harald Strutz, Jürgen Doetz, Peter Arens, Christian Heidel, Karl-Heinz Elsäßer, Manfred Thöne, Hubert Friedrich und Friedhelm Andres für ihre jahrzehntelangen Verdienste am Verein außerordentliche Ehrungen zuteilwerden.


Strutz, der 29 Jahre als Präsident an der Spitze des 1. FSV Mainz 05 stand, soll vor den Mitgliedern in der OPEL ARENA zum Ehrenpräsidenten ernannt werden. Christian Heidel, der zunächst ehren- und später hauptamtlich als Manager erfolgreich die sportlichen Geschicke der 05er geleitet hat, sowie die weiteren Mitglieder des Altvorstandes, die ebenfalls mehrere Jahrzehnte im Dienst des FSV standen, werden als Ehrenmitglieder gewürdigt.

„Harald Strutz, Christian Heidel und die weiteren Mitglieder des Altvorstandes haben mit ihrem unermüdlichen Schaffen die Weichen dafür gestellt, dass Mainz 05 sich vom stets abstiegsbedrohtem Zweitligaclub ohne finanzielle Ressourcen zum etablierten Bundesligisten mit solider wirtschaftlicher Basis entwickeln konnte. Es ist an der Zeit, dass ihnen eine entsprechende Würdigung zuteilwird. In den vergangenen Monaten haben wir die durch die Satzung vorgegebenen, nötigen Prozesse durchlaufen, um diese nun auf der anstehenden Mitgliederversammlung umzusetzen. Wir freuen uns nun, dem Altvorstand im Rahmen der anstehenden Mitgliederversammlung eine würdige und emotionale Ehrung zuteilwerden zu lassen“, sagt Stefan Hofmann, Vereins- und Vorstandsvorsitzender des 1. FSV Mainz 05.

Die Mitgliederversammlung des 1. FSV Mainz 05 am Montag, 21. Oktober beginnt um 19:05 Uhr in der MEWA VIP-Lounge der OPEL ARENA, der Einlass für alle Mitglieder erfolgt ab 18 Uhr.


Quelle: Mainz 05

Kontakt:
1. FSV Mainz 05 e. V.
Dr.-Martin-Luther-King-Weg
55122 Mainz

Tel.: +49 (6131) 37550-23
Mail: Silke.Bannick@MAINZ05.de