Düsseldorfer Veranstaltungsstätten werden Teil einer Arenen-Kooperation 07.10.2019

Arena | International | Kooperation

Die D.LIVE gehört ab sofort der „International Venue Alliance“ der Oak View Group (OVG) an. Die Betreibergesellschaft der fünf großen Veranstaltungsstätten in Düsseldorf (MERKUR SPIEL-ARENA, ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE, alltours Kino und CASTELLO Düsseldorf) geht mit dem globalen Sport- und Entertainment-Unternehmen die erste Partnerschaft für Europa und Deutschland ein.

„Als Gründungsmitglied der Allianz möchten wir unsere Marktposition weiter ausbauen und Düsseldorf als attraktiven Standort für Live Entertainment-Veranstaltungen international und national noch sichtbarer machen. Wir werden nun an den für den Live Entertainment-Markt entscheidenden internationalen Standorten London, New York und Los Angeles vertreten sein und auf einen Schlag unsere Stärke und Kompetenz in der Akquise von Sponsoring-Partnern und Events vervielfachen. Wir bieten als D.LIVE das vielfältigste Portfolio an Live Entertainment-Venues in Deutschland und sind sehr stolz, dass wir mit unseren Düsseldorfer Venues nun Teil der ‚International Venue Alliance‘ sind“, so Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE.

D.LIVE folgt als erstes deutsches Mitglied den britischen Gründungsmitgliedern Silverstone (Betreiber der Silverstone-Rennstrecke, dem „Zuhause des britischen Motorsports“) und NEC Group (ein führendes britisches Unternehmen für Venue Management und Services, das unter anderem die Arena Birmingham betreibt). Die neu geschlossene Kooperation hat sich aus der sehr erfolgreichen Arena- und Stadienallianz der OVG in den USA entwickelt. Einer Partnerschaft von 28 Arenen, die Veranstaltungsstätten ermöglicht, globale, regionale und lokale Sponsoring & Hospitality- Partnerschaften und zusätzliche Veranstaltungen anzuziehen und Effizienz-Effekte im Einkauf und Betrieb zu erzielen, die sonst nur den wenigen großen Live Entertainment- Konzernen zugänglich sind.

Kontakt:
D.LIVE GmbH & Co. KG
Annalena Mandrella – Manager Public Relations
T +49 (0)211 / 15 98 – 12 72
E-Mail: presse[at]d-live.de
www.d-live.de