Deutscher Tennis Bund: Freie Stelle als Assistenz der Geschäftsführung 20.09.2019

Jobbörse | Tennis | Stellenausschreibung

Der Deutsche Tennis Bund sucht zum 1. November 2019 für seine Geschäftsführung eine Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) in Vollzeit. Die Stelle ist unbefristet, Bewerbungsschluss ist der 30. September 2019.

 

 

 

Der Deutsche Tennis Bund e.V. (DTB) vertritt als nationale Dachorganisation - drittgrößter Sportverband im DOSB und weltgrößter Tennisverband - die Interessen der in 17 Mitgliedsverbänden organisierten rund 1,4 Millionen Mitglieder.

Der Deutsche Tennis Bund e. V. besetzt die Stelle "Assistenz Geschäftsführung" zum 01.11.2019 in Vollzeit (40 Std./Woche) neu. Die Stelle ist unbefristet. Der Dienstort ist die DTB-Geschäftsstelle in Hamburg.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Unterstützung der Geschäftsführung (Administration, Dokumentation, Korrespondenz, Präsentationserstellung, Terminkoordination)
  • administrative Tätigkeiten für Präsident (Korrespondenz/Terminkoordination)
  • Organisation DTB-Mitgliederversammlung (Planung, Ansprechpartner Hotel, Tagungsbüro) zusammen mit Geschäftsführung
  • Planung und Organisation von Reisen, Events und Sitzungen für Geschäftsführung/Präsidium national und international (ITF, Tennis Europe)
  • Beantragung Akkreditierungen bei nationalen und internationalen Turnieren für Präsidium und Geschäftsführung
  • Telefonzentrale
  • administrative Bearbeitung allgemeiner Korrespondenz, zentraler E-Mails, Stammdatenpflege
  • Korrespondenz DTB-Rechtsmittelinstanzen
  • Abwicklung Tickets French Open / Wimbledon
  • Unterstützung des Organisationsteams und Betreuung Ehrenamt bei Events (u.a. Hamburg   European Open, Davis Cup, Fed Cup)

Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im Büromanagement, kaufmännische Ausbildung, betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildungen
  • Berufserfahrung im Bereich Büroorganisation/Assistenz oder vergleichbare Tätigkeiten
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Ausdrucksfähigkeit)
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • gute Kenntnisse in Präsentationserstellung
  • Persönliches Stärkenprofil / sonstige Anforderungen
  • hohes Maß an Loyalität und Vertraulichkeit
  • hohes Organisationsgeschick
  • schnelle Auffassungsgabe
  • Belastbarkeit und hohes Engagement
  • Eigenverantwortlichkeit und selbstständiges Arbeiten
  • Kenntnisse im Tennissport oder anderer Sportarten und in der Sportorganisation wünschenswert

Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. des möglichen Eintrittstermins unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte per E-Mail bis zum 30. September 2019 an Herrn Erik Krzemien unter erik.krzemien[at]tennis.de.

Quelle: Deutscher Tennis Bund e.V.

 

Kontakt
Deutscher Tennis Bund e.V.

Hallerstrasse 89 | 20149 Hamburg
+49 40 41178-218
erik.krzemien[at]tennis.de
dtb-tennis.de