placeit: Kommunikationslösung bei Grossevents mit Premiere 10.09.2019

IT & Telekommunikation | Software | Event

Von Mai bis August 2019 war placeit, die kartenbasierte Planungs- und Kommunikationslösung der Bonner Firma kippdata GmbH, bei folgenden Großevents u.a. als Partner im Einsatz: Radrennklassiker Eschborn-Frankfurt, Bonn-Triathlon, Rheinbach Classics, Frankfurt City Triathlon, UCI Mountain Bike World Cup Lenzerheide, Allgäu Triathlon, Arosa Classic Car und der Deutschland Tour!

Teilnehmer, Besucher, Helfer und Anwohner - Alle werden gleich gut informiert:
Egal, ob die Veranstalter nur interaktive Karten für die geplanten Rettungswege und Straßensperrungen während des Events oder einen kompletten Übersichtsplan für die Anwohner benötigten. Jeder Ort, der für Teilnehmer, Besucher, Anwohner und Helfer wichtig war, ist über die Navigation in placeit sekundenschnell auffindbar und lieferte dazu Fotos, Symbole, beschreibende Videos oder einfach nur eine Textinformation mit wichtigen Fakten. Die Veranstalter der Deutschland Tour zeigten die aktuellen Informationen zu den Routen und der Verkehrsführung.

Beim Allgäu Triathlon konnten Teilnehmer, Besucher und Organisatoren die Strecken der drei Teildisziplinen sowie alle veranstaltungsspezifischen Informationen abrufen und in Arosa gab placeit bei schönstem Spätsommerwetter Auskunft mit eigenen Luftaufnahmen über die Hotspots und beste Aussichtspunkte des Classic Car Events.

placeit für die Arbeit „hinter den Kulissen“
Dank der schlanken Cloud-Lösung wird placeit von den Organisatoren für die Konzeption, Detailplanung und Durchführung von Veranstaltungen mittels Webbrowser eingesetzt. Knappe personelle Ressourcen werden idealerweise kompensiert und die Arbeit von Helfern, Polizei, Rettungskräften und Lieferanten vor Ort gelenkt und erleichtert. Beim ACC in Arosa kamen Spezialkarten zum Einsatz, die die Organisatoren mit placeit selbst erzeugten, um örtlich genaue Elektroinstallationen durchzuführen. Beim Allgäu Triathlon freuten sich Veranstalter und Lieferant über die reibungslose Platzierung der mobilen Toilettenkabinen und auch die Rettungswagen beim Radrennen Eschborn-Frankfurt wurden kartenbasiert platziert. Die Idee, auch die Bannerwerbung mittels placeit zu organisieren, zeigt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Eventbereich.

placeit 3 für Tourismusdestinationen, Festival-, Campus-und Messeinformationen
Die neuen Features und das neue Design von placeit 3 ermöglichen in der Kommunikation und Navigation von Besuchern noch mehr Flexibilität. Unabhängig vom Mobilfunknetz haben alle Nutzer von placeit mit der Offline-Funktion jederzeit und überall Zugriff auf alle relevanten Informationen. Mit dem Distanzwerkzeug können Entfernungen genau gemessen und der eigene Standort dank GPS lokalisiert werden. placeit nutzt lizenzfreies Kartenmaterial von Open Street Map, aber auch bereits vorhandene Übersichtspläne oder Luftaufnahmen können jederzeit als Kartenmaterial hinterlegt und genutzt werden. Eigens zugeschnittene Spezialkarten für ein Festivalgelände oder Sportveranstaltung lassen sich zudem einfach und schnell aus einer placeit Site erzeugen.

placeit weltweit
placeit ist weltweit einsetzbar. Es kann an beliebige Sprachen angepasst werden und kennt somit keine Ländergrenzen.

Quelle: placeit

Kontakt
kippdata informationstechnologie GmbH
Evelyn Krämer-Maurmann
Bornheimer Str. 33a  |  D-53111 Bonn
evelyn.kraemer-maurmann[at]kippdata.de  |  placeit.de
Tel. +49 228 98 54 921