Mainline Marketing: Der 4. Tag des Fußballs im EM Jahr 2020 10.09.2019

Event | Fussball | Sportmarketing

Am Sonntag, den 17. Mai 2020 – einen Tag nach dem Bundesliga Saisonfinale 19/20 – findet auf dem Hauptfeld der Commerzbank-Arena der 4. Tag des Fußballs statt. Bei den letzten Events wurden über 200 Partner integriert und alle Spielarten und Workshops rund um den Fußball präsentiert. Das Highlight wird die 4. Deutsche Torwandmeisterschaft sein, die wieder als 2er-Teamevent ausgespielt wird.

 

 

Dabei legen die Macher großen Wert auf die B2B2C-Integration von Unternehmen und Partnern. Dazu sind wieder viele Vorab-Events in Autohäusern, in Lebensmittelmärkten und Einkaufszentren geplant. Solche Torwand-Promotion wurden auch als Aktivierungsmaßnahmen von bestehenden Sponsorings genutzt.

Darüber hinaus ist eine erweiterte Team-Challange geplant, bei dem ein Team aus 4-5 Teilnehmern seine Skills an der Torwand, beim Ball-Hochhalten, beim Speed-Kick und im eSports messen kann.  So können die verschiedenen Teilnehmer ihre jeweiligen Stärken und Teamgeist unter beweis stellen. 

Michael Härtlein, der mit seiner Sportmarketing-Agentur MainLine Mitglied im ESB ist, hatte schon bei den letzten Events eine große mediale Plattform inszeniert. Es gab eine Sondersendung auf SPORT1, eine Live-Schalte in den „CHECK24 Doppelpass“ auf SPORT1, Gewinnspiele auf RTL-Hessen und in der Sportbild sowie eine Sonderbeilage in den RheinMain-Media Medien der Frankfurter Neuen Presse, Frankfurter Rundschau und FAZ. „Speziell im Vorfeld der EM, die nächstes Jahr in ganz Europa stattfinden wird, können Partner ohne offizielles Rechtepaket im Fußball, ihre Mitarbeiter und Kunden mit unserer cross-medialen Plattform begeistern. Gerade im Vertrieb und Marketing ist die Nutzung der 360grad Plattform und speziell die Infrastruktur der Commerzbank-Arena bestens zu nutzen.“, sagt der Agentur-Mann.

Sein Partner, Kai Mann von NoLimit, unter anderem Macher des Frankfurter Oktoberfestes, hat ein gutes Händchen für erfolgreiche Plattformen: „In diesem Jahr feiern wir das 11jährige Jubiläum und haben das Zweit-Größte Oktoberfest in Deutschland erfolgreich etabliert.“

Selbstverständlich werden schon Gespräche mit potenziellen Partnern geführt, die Ihre Aktivitäten im nächsten Jahr planen. Auch die verschiedenen Medienpartner schnüren schon Pakete. Aufgrund der Qualifikationsphase der Eintracht in der UEFA Europa League musste der Event vom 1. Sep. 2019 auf den 17. Mai 2020 verschoben werden. Das ist ein Sonntag und passt sehr gut, um eventuell auch eine Integration in den „Doppelpass“ auf SPORT1 im Vorfeld der Fußball-Messe zu realisieren. Gespräche mit SPORT1 aber auch anderen Sportsendern als möglichen Medienpartner laufen bereits.

Weiter Information über Pakete, Torwände und Integrationsmöglichkeiten gibt es auf mainline-marketing.com und natürlich auf tagdesfussballs.de

Kontakt
Mainline Marketing Communications GmbH
Michael Härtlein | Radilostr. 43 | DE-60489 Frankfurt
michael.haertlein[at]mainline-marketing.de
  |  mainline-marketing.com
+49 69 743 89 40 0