Seminar (Hochschule Luzern): "Erfolgreiche Finanzbeschaffung mit Stiftungen" 05.09.2019

Seminar | Stiftung | Kommunikation

Am 1. Oktober 2019 veranstaltet das Institut für Finanzdienstleistungen Zug (Hochschule Luzern) ein Seminar zum Thema: «Erfolgreiche Finanzbeschaffung mit Stiftungen. Die Geheimnisse des Fundraisings – im Gespräch mit Geldgebern».

 

 

 

Neben Frau Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach referieren Michaela Gasser, Ernst Göhner Stiftung Bereiche Soziales, Umwelt, Bildung/Wissenschaft und Patrizia Rezzoli Geschäftsführerin Otto Beisheim Stiftung. In diesem praktischen Seminar lernen die Kursteilnehmer/innen den Umgang mit Stiftungen als Instrument der Mittelbeschaffung kennen. Sie erfahren, was Stiftungen sind, was mit Hilfe von Stiftungen erreicht werden kann und sie bekommen eine Einführung in die Besonderheiten des schweizerischen Stiftungswesens. Zudem lernen die Teilnehmer/innen, wie man eine Liste von Ansprechpartnern bei Förderstiftungen erarbeitet und welche Erwartungen an eine professionelle Partnerschaft gestellt werden. 

Anmelden kann man sich bis zum 18. September 2019 . Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie unter diesem Link.

Zum Programm und der Anmeldung geht es hier.

Quelle: Dr. Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach

 

Kontakt
Dr. Elisa Bortoluzzi Dubach
Schönegg 6 | CH-6300 Zug
+41 41 41 710 93 86
elisa.bortoluzzi[at]datazug.ch
elisabortoluzzi.com