Brose Bamberg sucht Manager Merchandising (m/w/d) in Vollzeit 25.07.2019

Stellenausschreibung | Basketball | Merchandising

Brose Bamberg ist mit neun deutschen Meisterschaften und sechs Pokalsiegen der erfolgreichste deutsche Basketballclub der vergangenen zehn Jahre. Nicht nur diese Erfolge, sondern eine ganze Stadt stehen hinter dem Club. „Freak City“ steht für Emotionen, Begeisterung, Nachhaltigkeit, Stabilität und soziales Engagement.

 

 

Die wesentlichen Geschäftsfelder und Schwerpunkte der Gesellschaft sind der Profispielbetrieb, das Jugendleistungsprogramm in Zusammenarbeit mit Vereinen aus der Region sowie die die komplette Vermarktung des Programms.

Für die Neubesetzung der Stelle des Managers Merchandising (m/w/d) wird ab 01.09.2019 ein Mitarbeiter in Vollzei gesucht.

 

Aufgabengebiete                   

  • Verantwortung für die Konzeption, Planung und Vermarktung des Merchandisingportfolios
  • Zielgruppen- und bedarfsorientierte Steuerung und Optimierung der Vermarktungs- und Absatzkanäle

  • Verantwortung für den Einkauf und die Lieferantenstruktur

  • Konzeptionelle Entwicklung und Umsetzung von up- und cross-selling Maßnahmen

  • Entwicklung und Steuerung des Lizenzgeschäftes

  • Kampagnenmanagement für Verkaufsförderungsmaßnahmen

  • Verkaufssteuerung des Fanshops an den Spieltagen in der BROSE ARENA

  • Verantwortung für den Online Shop

  • Kostenstellenverantwortung

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL oder eine kaufmännische Ausbildung im Handel

  • Idealerweise Berufserfahrung im Merchandising in Sportunternehmen

  • Kreativität in Bezug auf das Produktportfolio und die Vermarktungsaktivitäten

  • Hohes Engagement, ausgeprägte Begeisterungsfähigkeit sowie performanceorientiertes, eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Handeln

  • Hands-On Mentalität und Teamgeist

  • Gespür für Trends und Marktentwicklungen

  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Erfahrung im Umgang mit Warenwirtschaftsprogrammen

  • Ausgeprägtes Verhandlungs- und Kommunikationsgeschick in Deutsch und Englisch

  • Affinität zum Sport/Basketball erwünscht

 

Es wird ein interessanter Arbeitsplatz in einem spannenden Umfeld angeboten. Sie sind mit abwechslungsreichen Aufgaben betraut und erleben die Faszination „Freak City“ hautnah.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und einer Gehaltsvorstellung per Mail an:

ariane.keupp[at]brosebamberg.de

Quelle: Brose Bamberg


Kontakt
Bamberger Basketball GmbH
Ariane Keupp
Kornstraße 20 | D-96050 Bamberg
Tel: +49 951 9 15 19-0 | E-Mail: ariane.keupp[at]brosebamberg.de
Web: brosebamberg.de