Gigathlon 2019 Athleten strahlten mit der Sonne um die Wette 01.07.2019

Gigathlon | Sport | Event

Extreme Hitze und herausfordernde Strecken brachten die 2000 tapferen Gigathleten nicht aus der Ruhe, sondern trugen zu einem begeisternden Sportfest bei, das den Ausdauersport in all seinen Facetten zelebrierte. Energiegeladen und mit spürbarer Begeisterung wurde die Region rund um den Zentralort Sarnen erkundet, die sich in schönster Sommerpracht präsentierte. 

 

Die hohen Temperaturen und die insgesamt fast 400 Streckenkilometer und 7000 Höhenmeter verlangten den Teilnehmenden alles ab. Die hervorragende Stimmung, der altbekannte Gigathlon-Spirit und die gelungene Gastgeberrolle der Kantone Ob- und Nidwalden verliehen den Gigathleten jedoch Flügel. So entstand im Camp am Zentralort Sarnen, in den Wechselzonen Engelberg und Ennetbürgen-Buochs und auf den Strecken eine wunderbare sommerlich-fröhliche Stimmung, die das gesamte Wochenende andauerte.

 

GASTGEBER UND VERANSTALTER ZEIGEN SICH ZUFRIEDEN
Jürg Berlinger, Gemeindepräsident von Sarnen, ist sehr glücklich mit der Veranstaltung: «Wir sind beeindruckt von dieser wunderbaren Geschichte, die sich vor unseren Augen in Sarnen, Ob- und Nidwalden und unseren Nachbarkantonen Luzern, Uri, Schwyz und Bern abgespielt hat. Wir konnten unsere Region in bestem Licht präsentieren und haben grossartige Rückmeldungen erhalten und wünschen uns für den Gigathlon nur das Beste für die Zukunft.»

Auch Projektleiter Severin Furter kann ein positives Fazit ziehen: «Die Hitze hatte im Vorfeld für grosse Schlagzeilen gesorgt, hat aber glücklicherweise keine negativen Auswirkungen auf die Leistung und das Wohlbefinden der Gigathleten gehabt. Die Zusammenarbeit mit den lokalen OKs und den Behörden lief wie geschmiert und dank der vielen ehrenamtlichen Helfer, die genau wie die Teilnehmer unerschütterlich der Sonne und den Anstrengungen trotzten, konnten wir einen reibungslosen Anlass durchführen.» 

 

GIGATHLON 2020: 3.-5. JULI 2020, ST. GALLEN-BODENSEE
Der Gigathlon 2020 findet vom 3. bis 5. Juli 2020 in der Region St. Gallen-Bodensee mit Zentralort St. Gallen und Wechselzonenort Rorschach statt. invents.ch und die Städte St. Gallen und Rorschach haben diesbezüglich die Absichtserklärung für das Projekt «Gigathlon Switzerland 2020 St. Gallen-Bodensee» unterzeichnet. Weitere Details dazu folgen im Spätsommer 2019.

Quelle: swiss-image

Kontakt:
invents.ch AG
Gigathlon Switzerland
Peter Wirz
Bolleystrasse 27
CH-8006 Zürich

Telefon: +41 44 550 40 50
E-Mail: peter.wirz[at]invents.ch
Web: www.gigathlon.com