ARENA SUMMIT: VDS-Stadionmanager erneut vor Ort 28.06.2019

Kongress | Partnerschaft | Arena Summit

Die Veranstalter des ARENA SUMMIT 2019 freuen sich über die Erneuerung einer Kooperation. Wie schon 2018 wird die Vereinigung der deutschen Stadionbetreiber (VDS) auch 2019 in der Frankfurter Commerzbank-Arena tagen.

 

 


„Aufgrund der gelungenen Premiere des Kongresses im vergangenen Jahr war es für die Mitglieder der Vereinigung der deutschen Stadionbetreiber (VDS) schnell klar, der Einladung auch 2019 zu folgen“, sagt Dr. Christian Hockenjos, Vorsitzender des Vorstands der VDS. „Die VDS-Mitglieder freuen sich auf eine inhaltlich wertvolle Veranstaltung, die zudem genügend Raum zum Netzwerken bietet.“ An der VDS-Tagung im Rahmen des ARENA SUMMIT nahmen 2018 über 30 Stadien mit fast 60 Vertretern teil.

Die VDS ist ein Zusammenschluss aller Betreiber von Stadien der 1., 2. und 3. Liga mit einer Zuschauerkapazität von mindestens 20.000 Personen. Neben Dr. Christian Hockenjos, Prokurist und Direktor Organisation von Borussia Dortmund sowie Stadionchef des Signal-Iduna-Park, gehören dem Vorstand Jürgen Muth, Geschäftsführer der Allianz Arena München Stadion GmbH, und Stephan Lemke, Geschäftsführer der Stadthalle Braunschweig Betriebsgesellschaft und Stadionchef des Braunschweiger Eintracht-Stadions, an.

„Wir freuen uns sehr über die Zusage der VDS, ihre Tagung erneut im Rahmen des ARENA SUMMIT abzuhalten“, so Thomas Krämer, Geschäftsführer von Stadionwelt. „Dies ist ein weiterer Schritt, die Veranstaltung als den Treffpunkt der Stadion- und Arenabranche zu etablieren.“

Beim ARENA SUMMIT 2019 am 21. und 22. November 2019 erleben die Teilnehmer zwei Tage voller spannender Themen aus den Bereichen Management, Infrastruktur, Entertainment und Marketing. Von Finanzierungsmodellen über die Vermarktung etwa durch Naming Rights und Hospitality bis hin zu innovativen Ausstattungsmerkmalen und neuartigen Veranstaltungskonzepten – inhaltlich orientiert sich der Kongress an den relevantesten Themen für Stadion- und Arenabetreiber, Sportvereine und Event-Veranstalter. Erste Programm-Highlights werden in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Diverse Partner aus der Wirtschaft und Industrie nutzen die Räumlichkeiten der Commerzbank-Arena, um Innovationen, Produkte und Dienstleistungen vorzustellen. Eine Übersicht der aktuellen Partner finden Sie hier.

Der ARENA SUMMIT 2019 wird in Kooperation von Stadionwelt, dem ESB Marketing Netzwerk und der Commerzbank-Arena veranstaltet. Zur Premiere im November 2018 kamen über 600 Besucher. An zwei Tagen wurden 17 Fachforen mit 70 Speakern auf mehreren Bühnen abgehalten. (Stadionwelt, 26.06.2019)

Anmeldung zum ARENA SUMMIT 2019

Quelle: stadionwelt.de

Kontakt
Stadionwelt ®
Christopher Pauer | Head of Products/Communications
Schloßstraße 23
50321 Brühl