Newsroom produziert offizielle TV-Sendung des Eidgenössischen Turnfests 19.06.2019

Digital TV | Kommunikation | Turnfest

Für das Eidgenössische Turnfest 2019 kommen insgesamt fast 70‘000 Turnerinnen und Turner aus der ganzen Schweiz vom 13. – 23. Juni 2019 nach Aarau. Newsroom Communication ist mit einem 9-köpfigen Redaktionsteam vor Ort, um die Geschehnisse in einer unterhaltsamen allabendlichen Sendung für die digitalen Kanälen festzuhalten und dafür zu sorgen, dass Besucher wie Daheimgebliebene das spezielle Turnfest-Feeling spüren. Nach Halbzeit sind bereits mehr als 100‘000 organische Views erreicht worden.

 

Das Eidg. Turnfest (ETF) lebt von der Vielfalt und der Freude am Sport. Da sich die meisten Medien hauptsächlich für die „Aushängeschilder“ am ETF interessieren, entstand in Zusammenarbeit mit den Organisatoren von Aarau 2019 das ETV-TV. Neben der herkömmlichen Digitalberichterstattung wurde bereits seit Oktober monatlich eine kurzweilige TV-Sendung produziert, in der die bekannte Radiomoderatorin Dara Masi (Virgin Radio) Turnvereine besucht und spannende Hintergründe in die Organisation dieses Mammut-Events gab. Als visuell verbindendes Element der Sendung wurde extra ein Bus für die Sendung umgespritzt, mit dem die Moderatorin quer durch die Schweiz fuhr.

Seit dem 12. Juni ist das ETF-TV vor Ort in Aarau und berichtet in einer täglichen Sendung über das Eidg. Turnfest. Jeweils um 18.30 Uhr wird die Sendung auf den digitalen Kanälen des ETF (Webseite, Social Media, App) publiziert. Nach Halbzeit wurden insgesamt bereits mehr als 100‘000 Views gezählt.

Newsroom Communication ist für die gesamte Produktion des ETF-TV mit einem grossen Team auf dem Festgelände, um vom Aufbau bis zur Schlusszeremonie die Emotionen und Geschichten rund um das ETF einzufangen. Die Sendung wird vor Ort aufgezeichnet und auf der Webseite (www.aarau2019.ch) sowie den übrigen digitalen Kanälen des ETF ausgestrahlt. Die Zahlen zeigen eindrücklich, dass dank spannenden Hintergrundstories im ETF-TV auch auf den digitalen Kanälen ein Momentum erzeugt wird und so noch mehr Personen spontan für einen Besuch begeistert werden.

Quelle: Newsroom Communications

 

Kontakt
Newsroom Communication AG
Benjamin Blaser
Eigerstrasse 2
CH-3007 Bern

Tel. +41 31 511 37 10
E-Mail: benjamin.b[at]newsroom.co
Web: www.newsroom.co