ISPO Digitize Summit - Digitalisierung trifft Sport 12.06.2019

Summit | Digitalisierung | Sport

Nach der erfolgreichen Premiere im Juni 2018 geht der ISPO Digitize Summit vom 3. – 4. Juli 2019 in München in die zweite Runde. Hier treffen sich Sportfachhändler und Sportindustrie mit dem Ziel Lösungen für die Digitalisierung ihres Sport Business zu evaluieren und neue digitale Geschäftsmöglichkeiten zu entdecken.

 

 

Mit hochkarätigen internationalen Sprechern, praxisnahen Workshops und Expertendiskussionen zeigt der ISPO Digitize Summit die Chancen der Digitalisierung auf und gibt konkrete Handlungsempfehlungen für Ihr Business. Auch in diesem Jahr konnten wieder zahlreiche renommierte Sprecher und Anbieter von Workshops gewonnen werden. Dazu zählen unter anderem Vertreter von digitalen Vorreitern wie Zalando, Sport 2000, Accenture, Microsoft oder Outdooractive.

 

Im Mittelpunkt stehen fünf große Themenfelder: Data Analytics & CRM, Digital Talents & Recruiting, Change Management & Digital Culture sowie Digital Infrastructure. Darüber hinaus werden übergreifend die Potenziale, die eSports für Marken und Händler bietet, aufgegriffen. 

Die Highlights im Überblick

 

  • abwechslungsreiches Programm mit rund 40 spannenden Vorträgen, praxisnahen Workshops & Expertendiskussionen
  • 5 Fokusthemen: Data Analytics & CRM, Digital Talents & Recruiting, Change Management & Digital Culture, Digital Infrastructure und eSports
  • Namhafte Partnerunternehmen & Sprecher wie bspw. Vertreter von Zalando, Sport 2000, SEAT, Outdooractive, Microsoft, Walt Disney Company & Accenture

  • erstklassiges Matchmaking & Networking Tool
  • legendäre Aftershowparty
  • Catering

Quelle: Messe München GmbH

Kontakt
Messe München GmbH
Am Messesee 2
81829 München

Tel. +49 89 949 20 164
E-Mail: Christoph.rapp[at]messe-muenchen.de
Web: www.messe-muenchen.de