Miss Germany tritt für die Deutschland Tour in die Pedale 06.06.2019

Testimonial | Amaury Sport Organisation

Ob Galakleid oder Radtrikot – die Miss Germany macht immer eine gute Figur. Vor wenigen Wochen setzte sich Nadine Berneis im großen Finale von Deutschlands traditionsreichstem Schönheitswettbewerb durch. Für ein Jahr trägt sie nun den prestigeträchtigen Titel der „Miss Germany“. Da der Radsport zu den großen Leidenschaften der 28-Jährigen zählt, tritt Nadine Berneis jetzt als offizielle Botschafterin der Deutschland Tour in die Pedale.

 

Miss Germany radelt für die Deutschland Tour

Mit dem Wohnmobil ging es bereits zur Tour de France, wo sie die Radprofis beim größten Radspektakel der Welt angefeuert hat. Aber nicht nur an der Strecke ist Nadine Berneis ein Fan – sie sitzt selbst auf dem Rennrad und hält sich mit dem anspruchsvollen Training fit. „Seit mehr als zwei Jahren fahre ich intensiv Rennrad, nachdem ich vorher schon als Fan die Radrennen und Sportler bewundert habe. Für mich ist das Training auf dem Rennrad faszinierend: es macht unheimlich Spaß, findet an der frischen Luft statt und man kann die Natur genießen. Ganz egal, ob eine entspannte Einheit, um den Kopf frei zu bekommen oder richtiges Auspowern – für mich ist es das ideale Fitness-Programm“, sagt Nadine Berneis.

 

Mit Miss Germany auf dem Rennrad – am 1. September ist es möglich

Zum Fitness-Training auf dem Rennrad zählt für die amtierende Miss Germany auch der Start bei Radrennen. Im vergangenen Jahr war die Jedermann Tour –das Rennen für Hobbyradsportler im Rahmen der Deutschland Tour– direkt vor der Haustür der Stuttgarterin zu Gast. Und damals war Nadine Berneis bereits mittendrin.

In diesem Jahr führt die Jedermann Tour am 1. September durch Thüringen. Für Nadine Berneis ist dieser Termin einer der Radsport-Höhepunkte. Denn zum Finale der Deutschland Tour 2019 in Erfurt können 3.000 Amateurfahrer wenige Stunden vor den Profis abgesperrte Straßen auf ihren Rennrädern erleben und so Deutschland Tour-Atmosphäre schnuppern. Wer zusammen mit der Miss Germany Thüringen auf dem Rennrad entdecken möchte, kann sich unter Deutschland-Tour.com/Jedermann anmelden.

„Ich war letztes Jahr bereits bei der Jedermann Tour dabei und werde dieses Jahr am 1. September zusammen mit Euch an den Start gehen. Meldet Euch jetzt an und wir sehen uns in Thüringen“, freut sich Nadine Berneis auf viele Mitfahrer.

 

Quelle: Pressebüro Deutschland Tour


Kontakt
Amaury Sport Organisation
Claude Rach
253, Quai la bataille de Stalingrad
FR-92130 Issy les moulineaux

Telefon: +33 6 43927064
Email: crach[at]aso.fr
Homepage: www.aso.frwww.eschborn-frankfurt.dewww.deutschland-tour.com