TAS räumt ab: Tacken-Sonderpreis und BOB Award in Silber 20.05.2019

Marketing | Agentur | Award

TAS Emotional Marketing GmbH gewinnt den „Sondertacken“ für die Standortmarketing-Kampagne „Stadt der Städte“ des Regionalverband Ruhr in Kooperation mit den Agenturen thjnk und CROSSMEDIA. Der „Tacken“ ist ein Marketing-Preis für die Region Mülheim, Essen und Oberhausen, welcher jährlich vom Marketing Club Ruhr verliehen wird.

 

In diesem Jahr erfolgte erstmalig in der Geschichte des Wettbewerbs auch die Vergabe des Tacken-Sonderpreis. Den BOB Award in Silber konnten die Kreativköpfe der TAS für die Idee „Nur für Sie“, ebenfalls im Rahmen der Maßnahmen für die Metropole Ruhr, in der Kategorie Crossmediale & Integrierte Kommunikationskampagne abräumen. Die Auszeichnung gilt als bedeutendste im Bereich der Business to Business Kommunikation in Deutschland.

 

Der „Tacken“ wurde am Donnerstagabend in der geschichtsträchtigen Philharmonie Essen verliehen. Mit der Standortmarketing-Kampagne des Regionalverband Ruhr, die dem Ruhrgebiet eine neue Identität gibt und den urbanen Freiraum und dessen Versprechen auf Innovationskraft in den Mittelpunkt der Kommunikation stellt, konnte die Agentur die siebenköpfige Jury aus den Bereichen Marketing und Wirtschaft überzeugen. Mit diesem Preis wird die 360-Grad-Wirtschaftskampagne des RVR „Stadt der Städte“ honoriert, hinter der sich die 53 Städte der Region vereinen und die Aufmerksamkeit nationaler und internationaler Wirtschaftsentscheider auf sich ziehen. TAS Emotional Marketing und den Partneragenturen ist es gelungen, die Metropole Ruhr als starke Marke zu definieren und zu etablieren – authentisch, emotional und nachhaltig.

 

Bedeutender B2B-Preis für die TAS Emotional Marketing GmbH

Der BOB Award in Silber für die Idee und Umsetzung der Aktion: „Nur für Sie!“, die ein besonders kreatives Teilprojekt der Standortmarketing-Kampagne des RVR war, ging ebenfalls an TAS Emotional Marketing. TAS überraschte die prominenten Top-Entscheider aus der Wirtschaft mit einer persönlichen Nachricht aus der Metropole Ruhr. Der beliebte Moderator Frank Buschmann war im Auftrag des Regionalverband Ruhr unterwegs und adressierte persönliche Video-Botschaften über relevante Onlinemedien an die hochrangigen Manager Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender Daimler AG), Joe Kaeser (Vorstandsvorsitzender Siemens AG) und Timotheus Höttges (Vorstandsvorsitzender Deutsche Telekom AG). Die Botschaft aus der Metropole Ruhr: Wir sind die Hidden Champions der Industrie 4.0, der klimagerechten Stadtentwicklung und der IT-Sicherheit.

Timotheus Höttges wiederum nahm den Ball auf, spielte ihn über seine Social Media-Kanäle zurück und lenkte so eine breite Aufmerksamkeit auf die Kampagne, aus der ein nachhaltiger Austausch zwischen den IT-Security-Spezialisten der Telekom und der Metropole Ruhr entstanden ist. Mit dieser kreativen Idee konnte die Agentur die Jury aus Industrie- und Agenturvertretern überzeugen: Der BOB Award in Silber ging nach Essen.

„Das Ruhrgebiet zu fördern und gemeinsam mit unserem Kunden zu stärken, ist für uns eine Herzensangelegenheit. Gerne bringen wir unsere Kreativität mit ein, die Metropole Ruhr innovativ aufzustellen. Daher sind wir stolz, dass unser Einsatz Früchte trägt und mit zwei so bedeutenden Auszeichnungen honoriert wird“, so Thomas Siepmann, Gründer und Geschäftsführer TAS Emotional Marketing.

Über die Standortmarketing-Kampagne des Regionalverband Ruhr

Die internationale Standortmarketing-Kampagne „Stadt der Städte“ wird gemeinsam von den Agenturen TAS Emotional Marketing, thjnk und CROSSMEDIA umgesetzt. Im Fokus der Kampagne steht die langfristige Etablierung der Metropole Ruhr als wichtiger Wirtschaftsstandort. Denn nach jahrzehntelangem Strukturwandel ist das Ruhrgebiet heute weltweit ein Vorbild für den erfolgreichen Umbau einer Region. So modern, weltoffen und facettenreich wie die Metropole ist, zeigt sich auch die neue Standortmarketing-Kampagne. www.metropole.ruhr

Über TAS Emotional Marketing

Wir er zählen Geschichten für Marken: Unsere eigene Geschichte begann vor über 29 Jahren im Ruhrgebiet. Heute betreuen wir als Agentur für Marken- und Erlebniskommunikation mit einem Team von 75 Mitarbeitern Unternehmen und Marken in den Bereichen Campaigning, Digital, Public Relations, POS-Marketing, Live-Kommunikation und Sponsoring. Mit einem integrierten Leistungsangebot und dem gewissen Etwas – das wir Emotional Marketing nennen. www.tas-agentur.de

Quelle: TAS / Foto: Foto Vogt GmbH

 

Kontakt

TAS Emotional Marketing GmbH
Martin Spicker
Max-Keith-Straße 66
D-45136 Essen
Tel.: +49 201 84 22 449
E-Mail: martin.spicker[at]tas-agentur.de
Web: www.tas-agentur.com