Auf den Spuren der WM: Rennradcamp im Alpbachtal 15.03.2019

Rennradcamp | Weltmeistschaft | Tourismus

Von 6.-9. Juni begeben sich die Teilnehmer des Rennradcamps im Alpbachtal auf die Spuren der Rad-WM. Begleitet von Eurosport-Starmoderator Karsten Migels und Ex-Radprofis erhalten die Teilnehmer exklusive Tipps rund um Sport und Genuss in den Tiroler Bergen.


Alpbachtal – Große Namen, atemberaubende Strecken und beste Unterhaltung erleben rennradbegeisterte Anfänger wie Fortgeschrittene im Alpbachtal. Das exklusive Radcamp hält vier abwechslungsreiche Touren durch die Bergwelt Tirols bereit. Begleitet von Starmoderator Karsten Migels und Ex-Radprofi Thomas Rohregger geht es vom 6.-9. Juni auf die Abschnitte der Rad WM. Gemeinsame Ausfahrten und Aktivitäten, wissenswerte Tipps vom Profi und gemütlicher Genuss stehen am Tourprogramm. Die Rennrad-Teams übernachten im 4Sterne Hotel Pirchnerhof, in dem zur WM auch das englische Nationalteam nächtigte. Die geführten Rennradtouren werden – je nach Können – in homogene Gruppen eingeteilt. Lokale Guides werden die Gruppen stets begleiten. An einem der Abende wird zum Radtalk mit den Profis geladen. Die Rennradspezialisten wie Eurosport Moderator Karsten Migels, Tirol Holding Chef Josef Margreiter, Bora Hans-Grohe Trainer Helmut Dollinger, Thomas Rohregger sowie Mitglieder des Gran Fondo Teams Tirol laden zum abendlichen Wissenstransfer. Informationen und Anmeldung unter: www.alpbachtal.at/rennradcamp2019 .

 

Teilnahmegebühr: € 550,- pro Person im Doppelzimmer
EZ-Aufschlag € 55,00

Quelle und Foto: Gabriele Grießenböck

Kontakt

Zentrum 1
AT-6233 Kramsach/Tirol

Telefon: +43 5337 21200

Fax: +43 5337 21200 100
Homepage: www.alpbachtal.at

Email: info[at]alpbachtal.at