Startseite > News > Swissness für das Swiss Olympic Team - dank OCHSNER SPORT und On

Swissness für das Swiss Olympic Team - dank OCHSNER SPORT und On

23.07.2020 - 09:19

Ittigen/Zürich 23. Juli 2020. Swiss Olympic und OCHSNER SPORT haben ihre Premium-Partnerschaft bis Ende 2028 verlängert. Gleichzeitig hat Swiss Olympic mit On einen neuen Official Partner gewinnen können. Erfreut über die Verbindung der drei Schweizer Unternehmen, ist auch Tennisstar Roger Federer.
 
Mit OCHSNER SPORT und On sorgen künftig zwei bekannte Schweizer Unternehmen für die passende Bekleidung der Schweizer Delegationen an Olympischen Spielen, Paralympischen Spielen, Olympischen Jugendspielen und weiteren Missionen. Swiss Olympic und der führende Schweizer Sportfachhändler OCHSNER SPORT haben die seit 2015 bestehende Partnerschaft vorzeitig bis 2028 und damit bis nach den Olympischen Sommerspielen in Los Angeles verlängert. Die erfolgreiche Schweizer Performance Schuh- und Bekleidungsmarke On unterstützt Swiss Olympic ab sofort und ebenfalls bis 2028 als Official Partner.
 
Die Athletinnen und Athleten des Swiss Olympic Teams strahlen also Swissness pur aus, wenn sie am 23. Juli 2021, an der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele, ausgerüstet von OCHSNER SPORT mit On-Bekleidung und On-Schuhen ins Olympiastadion von Tokio einlaufen. «Für Swiss Olympic sind starke und verlässliche Ausrüster von zentraler Bedeutung. Umso mehr freut es uns, dürfen wir mit OCHSNER SPORT und On auf Schweizer Topmarken zählen, die für Qualität, Innovation und Höchstleistung stehen. Werte, die Swiss Olympic wichtig sind», sagt Roger Schnegg, Direktor von Swiss Olympic.
 
Durch die Partnerschaften von Swiss Olympic mit OCHSNER SPORT einerseits und mit On andererseits, profitieren die Schweizer Sportler vom Netzwerk des grössten Sportartikelhändlers des Landes, dessen Filialnetz national über 80 Verkaufsstellen aufweist und der Forschung und Entwicklung der Schweizer Laufschuhmarke On.
 
«Mit der Verlängerung der langjährigen Partnerschaft mit Swiss Olympic investiert und fördert OCHSNER SPORT den Sportplatz Schweiz nachhaltig», sagt Horst Hauer, CEO von OCHSNER SPORT. «Zudem freuen wir uns, die strategische Partnerschaft mit On auszubauen und ab Frühjahr 2021 die offizielle und exklusive Swiss-Olympic-Kollektion für Tokyo 2021 in unseren OCHSNER SPORT Stores sowie im Online-Shop anzubieten.»
 
On mit Sitz in Zürich ist seit der Gründung im Jahr 2010 stetig gewachsen und führt unterdessen Niederlassungen in den USA, Japan, China, Australien und Brasilien. «Dass die besten Schweizer Sportlerinnen und Sportler an olympischen und paralympischen Spielen eine Schweizer Marke tragen werden, darauf sind wir bei On alle sehr stolz», erklärt Caspar Coppetti, Mitgründer von On. «Ein besonderes Anliegen war es uns, dass möglichst viele Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten Zugang zu On-Produkten und unserem biomechanischen Know-how erhalten.»
 
Die Aussicht, im kommenden Sommer ausgerüstet von On und OCHSNER SPORT für das Swiss Olympic Team an den Sommerspielen in Tokio anzutreten, freut auch Roger Federer. «Ich freue mich sehr, die Partnerschaft zwischen On und Swiss Olympic ankünden zu können», sagt der Schweizer Tennisstar und On-Miteigentümer in einem Videostatement, das auf den Sozialen Kanälen von On, Ochsner Sport und Swiss Olympic publiziert ist.

Weitere Informationen:
Swiss Olympic: Alexander Wäfler, Leiter Medien und Information Swiss Olympic alexander.waefler@swissolympic.ch / 031 359 72 16

arrow-up