Startseite > News > presented by: Marko Marin unterstützt Bremer Jungunternehmer im Amateursport

presented by: Marko Marin unterstützt Bremer Jungunternehmer im Amateursport

10.02.2017 - 13:55

presented by | Marko Marin | Ex-Nationalspieler | Unterstützung des Jungunternehmers

Marko Marin, derzeit in Diensten von Olympiakos Piräus, hat seine Wurzeln nicht vergessen. Als der Ex-Nationalspieler, der von 2009-2012 erfolgreich bei Werder Bremen spielte, vom Projekt des Bremer Jungunternehmers Glenn Arnold erfuhr, bot er spontan seine Hilfe an.

Werder-Fan Glenn Arnold, im normalen Leben Landschaftsgärtner, erschuf 2014 in seiner Freizeit mit einem Freund die Plattform SpielerPlus, die erste Amateursport-App Deutschlands zur Organisation von Sportmannschaften. Kein Start-up mit Investoren und Fremdfinanzierung, sondern mit Freizeit-Engagement, schlaflosen Nächten und Liebe zum Fußball.

Heute ist SpielerPlus mit über 30.000 Mannschaften führend in Deutschland und setzt sich auch gegen den zunehmenden Wettbewerb durch. Das Original bleibt seiner Linie treu – und beliebt bei den Nutzern. Vor Kurzem wurde zudem eine Kooperation mit dem Deutschen Fußball Botschafter e.V. eingegangen, die vor allem auf die Unterstützung durch soziales Engagement abzielt.

Marko Marin erfuhr durch Zufall von dem Projekt und fragte direkt, wie er unterstützen könne: „Wenn die Idee und nicht das Geld der Antrieb ist, dann ist es am Wichtigsten dafür Aufmerksamkeit zu bekommen. Und wenn ich dazu beitragen kann, mache ich das gern.“ Glenn Arnold meinte dazu: „Das macht mich schon stolz, dass Marko Marin das sagt – früher sah ich ihn oft im Stadion, wie er für Werder wirbelte.“

 

Kontakt:
presented by GmbH
Roland Bischof
Rosenthaler Str. 40/41 Hackesche Höfe
D-10178 Berlin

Tel.: +49 30 28 0078 70
E-Mail: rbischof[at]presented-by.de
Web: www.presented-by.de

arrow-up