Startseite > News > Fußball-Verband Mittelrhein: Finaltag der Amateure 2018 –live in der ARD–

Fußball-Verband Mittelrhein: Finaltag der Amateure 2018 –live in der ARD–

19.10.2017 - 14:49

21. Mai 2018 | dritte Runde | 21 Landesverbände

Nach dem großen Erfolg des Finaltag der Amateure in den letzten beiden Jahren steigt am 21. Mai 2018 die dritte Runde – erneut live in der ARD. Beim Finaltag der Amateure 2018 gehen alle 21 Landesverbände auf Torejagd und kämpfen um den Einzug ist die erste Hauptrunde des DFB-Pokals.



Bundesweit mehr als 2,2 Millionen Zuschauer in der Spitze, durchschnittlich 1,6 Millionen Zuschauer und über 13% Marktanteil (+ 3% im Vergleich zur Premiere in 2016) sind nur einige Erfolgszahlen aus diesem Jahr. Die „größte Amateurfußballkonferenz aller Zeiten“ hat im Jahr 2017 mit 20 (von 21) Landesverbänden Geschichte geschrieben. Diese Geschichte wird im Jahr 2018 fort geschrieben und wieder geht die ARD mit 3 Konferenzen für 8 Stunden auf Sendezeit. Von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr kann Fußball-Deutschland die Pokalendspiele im Amateurfußball live verfolgen. Dazu wird es auch wieder einen Livestream der Spiele auf www.sportschau.de geben.  

Einen Zusammenschnitt vom Finaltag der Amateure 2017 finden Sie hier

Der Fußball-Verband Mittelrhein spielt am 21. Mai im Sportpark Nord in Bonn. Anstoß wird voraussichtlich zur besten Sendezeit um 17.00 Uhr sein – damit liegt unser Endspiel im 3. Konferenz-Slot. In diesem Rahmen bieten wir diverse TV-relevante Werbemöglichkeiten sowie attraktive regionale Plattformen an. Eine TV-Präsenz in der ARD ist bereits ab 990 € möglich, regionale Werbemöglichkeiten bieten wir ab 250 € an. 


Kontakt:

Fußball-Verband Mittelrhein e.V.
Catrin Müller, Referentin Marketing
Sövener Str. 60
53773 Hennef

E-Mail: catrin.mueller@fvm.de
Tel.: 02242/91875-28 
Homepage: www.fvm.de


arrow-up