Startseite > News > FLVW sagt „Danke“ für ehrenamtliches Engagement

FLVW sagt „Danke“ für ehrenamtliches Engagement

29.08.2014 - 13:33

Sie standen im Mittelpunkt beim FLVW-Ehrentag der Vereine, 25 verdiente Vereinsvertreter aus den 30 Kreisen des Verbandsgebietes. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) ehrte sie am vergangenen Samstag, 23. August im SportCentrum Kamen+Kaiserau zusammen mit den neuen FLVW-Botschaftern für ihr ehrenamtliches Engagement.

„Wir wollen Danke sagen für die jahrelange Arbeit in Ihren Vereinen“, hieß sie FLVW-Präsident Hermann Korfmacher willkommen und betonte die Wertschätzung ihres Ehrenamtes. „Wenn es Ihr sportliches Wirken nicht gäbe“, sagte er, „würde der Wettkampfbetrieb zum Erliegen kommen.“

Auf dem Sofa in der Rotunde nahmen die vier FLVW-Botschafter Platz, die im Dialog mit Moderator Dr. Niels Lange von der Stiftung Westfalen Initiative, einem der Partner des FLVW,  kundtaten, warum sie die Botschafterrolle angenommen haben. „Wir verstehen uns als Westfalen, wir sind wer, wollen dieses Selbstbewusstsein nach außen tragen“, so Hans Tilkowski, der ehemalige Nationaltorhüter. Sprint-Olympiasiegerin Annegret Richter aus Dortmund sieht ihre Rolle als „etwas Besonderes. Ich habe dem Verband so viel zu verdanken, möchte jetzt, wo ich mehr Zeit habe, etwas zurückgeben und junge Leute für die Leichtathletik begeistern.“ Das ist auch das Anliegen des Kameners Hartmut Weber, 1982 Doppel-Europameister in der Leichtathletik. Weber ist Vorstandsmitglied der Freunde der Leichtathletik und betreut seit 2013 in Kooperation mit dem Deutschen Leichtathl etik-Verband ehrenamtlich ein bundesweites Projekt zur Förderung von Nachwuchsathleten auf der Stadionrunde. Bernhard Dietz, Kapitän der Fußball-Europameisterelf von 1980, und in Hamm-Bockum-Hövel aufgewachsen, versteht sich vor allem mit seiner Fußballschule als Förderer der Jugend und will deren Spaßfaktor hochhalten.

Kontakt:
FLVW Service GmbH
Désirée Volz
Jakob-Koenen-Str. 2
DE-59174 Kamen-Methler

Tel.: +49 2307 371 601
E-mail: desiree.volz@flvw-service.de
Web: www.flvw-service.de

arrow-up