Startseite > News > easyCredit, SPORT BILD und Prof. Madeja zeichnen 1899 Hoffenheim aus

easyCredit, SPORT BILD und Prof. Madeja zeichnen 1899 Hoffenheim aus

28.01.2010 - 11:38

Die „Stimme der Fans“ hat entschieden: 1899 Hoffenheim ist der kundenfreundlichste Verein der Fußball-Bundesliga und verwies Bayer Leverkusen und den VfL Wolfsburg auf die Plätze. Dies ergab die fünfte Auflage des Bundesliga-Barometers.

Vor dem Spiel 1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen (0:3) überreichte Armin Grasmuck aus der Chefredaktion der SPORT BILD zusammen mit Theophil Graband, Vorstandsvorsitzender der TeamBank AG, und  Prof. Dr. Alfons Madeja vor 30.000 Zuschauern die beliebte Auszeichnung an Hoffenheims Geschäftsführer Jochen A. Rotthaus und Jan Schindelmeiser.

„Der Preis ist eine tolle Auszeichnung und Bestätigung für die Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den letzten Monaten“, sagte Rotthaus. „Es ist aber auch Ansporn für die Zukunft, sich immer weiter zu verbessern und für die Wünsche der Fans da zu sein sowie den Anforderungen in der Bundesliga gerecht zu werden.“

Für das Bundesliga-Barometer wurden unter der Leitung von Prof. Madeja insgesamt 5.500 Zuschauer vor den Arenen aller 18 Vereine am 13. Und 14. Spieltag zur Zufriedenheit mit ihrem Lieblingsverein in 20 Kategorien befragt. Die Ergebnisse der größten Fan-Umfrage aller Zeiten in der Fußball-Bundesliga wurden von easyCredit präsentiert und in SPORT BILD veröffentlicht.

Alle Informationen zum aktuellen Bundesliga-Barometer finden Sie hier:

http://www.slc-ag.com/index.php?view=news&id=34


Kontakt:
SLC management
Benjamin Wegemund
Laufamholzstrasse 116
D-90482 Nürnberg
Tel.:  00499115481830   
Mail: wegemund@slc-ag.com
Web: www.slc-ag.com

arrow-up