Startseite > News > D.LIVE baut Marketing aus/ Stefan Korff übernimmt Marketing-Abteilung

D.LIVE baut Marketing aus/ Stefan Korff übernimmt Marketing-Abteilung

31.01.2020 - 09:32

D.LIVE baut seine Markenkommunikation weiter aus und hat die Marketing-Abteilung neu aufgestellt. Zu Beginn des Jahres ist Stefan Korff bei D.LIVE eingestiegen und hat die neu geschaffene Position als Director Marketing & Communications übernommen. Das Unternehmen wird damit den gestiegenen Anforderungen an die Kommunikation im Sinne eines konsequenten Ausbaus des event-orientierten Standort-Marketings gerecht. In seiner neuen Funktion verantwortet Korff alle Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen für D.LIVE und die D.LIVE-Venues.

„Mit Stefan Korff haben wir einen echten Kenner der Agentur-Szene in und um Düsseldorf an Bord. Ich freue mich sehr, dass er sich nun zusammen mit dem Kommunikationsteam um die Weiterentwicklung der D.LIVE-Marke und die Bewerbung der Venues kümmert“, sagt Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE.

Stefan Korff verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Kommunikationsbranche und hat früh sämtliche Facetten des Marketings kennengelernt. Der gebürtige Düsseldorfer hat insbesondere in seiner Funktion als Managing Partner der Jung Produktion GmbH und als Geschäftsführer der Telemaz Corporate GmbH in enger Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Agenturen komplexe Marketingprozesse und kreative Kampagnen entwickelt und begleitet. In unterschiedlichen Funktionen hat Korff verschiedenste Standortmarketing-relevante Kunden, wie zum Beispiel den Nürburgring, die EXPO2000, Internationale Gartenbauausstellungen sowie diverse Hotelketten und Ressorts, erfolgreich begleitet.

Das Marketing- und Kommunikationsteam der D.LIVE kümmert sich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Bewerbung der Marken D.LIVE und Sportstadt Düsseldorf sowie der D.LIVE-Venues MERKUR SPIEL-ARENA, ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE, CASTELLO Düsseldorf und alltours Kino. Zudem ist es Ansprechpartner für das Event-Marketing der Veranstaltungen in den Düsseldorfer Venues.

Über D.LIVE

D.LIVE verantwortet als Deutschlands größter Betreiber von multifunktionalen Veranstaltungsstätten die fünf „Venues of Düsseldorf“: MERKUR SPIEL-ARENA, ISS DOME, Mitsubishi Electric HALLE und CASTELLO Düsseldorf sowie das alltours Kino am Rhein. Von Mega-Konzert bis Sport-Event, von TV-Produktion bis Firmen-Event – D.LIVE bietet für jede Art von Veranstaltung genau das richtige Venue. Die Stadttochter ist darauf spezialisiert, auf die Bedürfnisse von Veranstaltern und Kunden einzugehen. Die zentrale Event Booking-Abteilung der Betreibergesellschaft bietet Veranstaltern das gesamte Veranstaltungsstätten-Portfolio aus einer Hand und ermöglicht eine unkomplizierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit – vom Start des Ticketvorverkaufs, über die Vermarktung des Events bis zur Durchführung der Veranstaltung im Venue. Mit der Marke „Sportstadt Düsseldorf“ verantwortet die D.LIVE zudem die Entwicklung, Konzeption und Durchführung der großen Sport-Events in Düsseldorf – von der Deutschen Skateboard Meisterschaft hin zur UEFA EURO 2024. Alle Informationen rund um D.LIVE stehen auf der Webseite unter www.d-live.de zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartnerin für weitere Fragen:

D.LIVE GmbH & Co. KG
Annalena Mandrella – Manager Public Relations T +49 (0)211 / 15 98 – 12 72
E-Mail: presse@d-live.de
www.d-live.de

arrow-up