TERMIN

9. Dezember 2021
16:00
 

ORT

WEB-FORUM

ZIELGRUPPE

Sportvereine, Sportverbände, Sponsoren, Unternehmen

INVESTITION

CHF 100
EUR 90
zzgl. MwSt.

ESB PARTNER

KOSTENLOSE TEILNAHME

Personalisierung – the next big thing?

Programm

Klassische Fanartikel sind Massenartikel. Zunehmend allerdings mit Individualisierung. Ist das der nächste grosse Entwicklungsschritt im Fanartikel-Sektor? Lösen individuelle Produkte die Massenware ab bzw. wie lassen sie sich hochwertig ohne Kostenexplosion personalisieren? Wird «persönlich» zum neuen Lifestyle der 20er Jahre?

HIER ANMELDEN

Dr. Peter Rohlmann, Inhaber, PR Marketing 

Mit seiner Agentur berät Dr. Peter Rohlmann Unternehmen und Marken zu strategischen Marketing-Fragen. Im Merchandising ist er DER Ansprechpartner für aktuelle Studien, u.a. dem Fanartikel-Barometer, die wa(h)re Bundesliga oder dem Fankosten-Index. Was steht es um das Kaufverhalten der Fans? Lässt sich der Merchandising-Trend zur Personalisierung auch durch Zahlen & Fakten belegen? Wie gelingt das perfekt auf die Zielgruppe abgestimmte Merchandising-Produkt?

Peter Rohlmann

Tobias Naumann, Managing Director, Block Voice 

Block Voice ist eine 360° Dienstleistungsagentur und berät u.a. Kunden wie Stance Socks oder EMP zu Fragen wie Produktdesign, Lizenzierungen, Merchandising Plänen uvm. Welche Projekte hat das Unternehmen zusammen mit seinen Kunden umgesetzt? Sind Fan-Socken der Renner bei den Lifestyle Produkten? Und inwieweit ergeben sich hierbei Möglichkeiten zur Personalisierung?

Tobias Naumann

Virtuelles Networking

Der wichtige Austausch zwischen den Teilnehmern kommt auch beim Web-Forum nicht zu kurz. Im Anschluss an die Diskussion werden neue Kontakte geknüpft und bestehende Kontakte gepflegt mit dem ESB-Business-Networking .

Anmeldung

Bitte wählen Sie die gewünschte Ticket-Variante aus.

Haben Sie Fragen zum WEB-FORUM?

In den ESB Web-Foren werden jeden zweiten Donnerstag in einem kompakten Online-Format aktuelle Fragestellungen der Sport-, Entertainment- und Marketing-Branche diskutiert. Die Web-Foren stehen für einen offenen Dialog und kritische Auseinandersetzung mit aktuellen Entwicklungen in unserer Branche. Die Teilnehmer erwarten kurzweilige 60 Minuten Diskussion und Impulse mit 3-5 Gästen sowie im Anschluss die Möglichkeit zum digitalen Netzwerken und aktiven Austausch. Wir freuen uns auf Sie!

Deborah Coors
coors@esb-online.com

arrow-up