Lädt...
News
grafik_deltatre

5 ways for entertainment providers to cure the content overload

"What should we watch?" It’s a question familiar to most households right now. For consumers, it signifies drowning in choice. For entertainment providers, answering this question can be the difference between delight and churn.

25.02.2021

News
banner_festivalfire

"Going Out.Side" - Festivals in 2021

Die Coronapandemie stellt die Entertainmentbranche vor neue Herausforderungen. Im vergangenen Jahr konnten Festivals nicht im gewohnten Live-Setting stattfinden. Die Veranstalter sind nun also gefordert, neue digitale Strategien zu entwickeln. Wie die Strategien der Festivalbranche in der Zukunft aussehen, stellt Mike Kucksdorf, Co-Founder von Festivalfire im Expertview vor.

26.02.2021

News
PARTNER

Fussballfans wollen Infos, weniger Entertainment

Wer überzeugt bei Web, App, Club-TV & Social Media? Die Voting-App FanQ macht Fanmeinungen transparent. Lukas Kopfer stellt die Sport-Tech-Innovation beim #sportstechforum in St. Gallen vor.

17.03.2021

News
banner_360°

Die Situation der Schweizer Entertainment-Branche im Frühjahr 2021

Anlässlich des Kongress 360° ENTERTAINMENT äusserten sich die Entscheider des Schweizer Entertainment zur Branchensituation. Die ESB hat in 5 Minuten ein Meinungsbild zusammengetragen. Es äussern sich u.a. Andreas Angehrn (CEO, Ticketcorner), Anke Stephan (Geschäftsleiterin, SAMSUNG HALL), Bruno Vollmer (COO, ZSC Lions) und Andreas Kern (Head of Events, AudioRent Clair).

18.03.2021

News
foto_arosa_placeit
PARTNER

Corona-Learnings für die Eventbranche: Ski Cross World Cup & Arosa Classic Car

Tracing ist eine der Lösungen wie man punktgenau bei Veranstaltungen nachvollziehen kann, wo durch den Kontakt von Personen Infektionen/Risiken entstanden sind. Da es grösstenteils keine Entertainment-Veranstaltungen im Jahr 2020 gab, muss man aus Sportveranstaltungen wie beispielsweise dem Ski Cross World Cup in Arosa lernen. Die dortige Anwendung von placeit als Kontaktnachverfolgungstool hat sich zum einen sicherheitstechnisch bewährt, zum anderen auch kostentechnisch. Dies wird im Beitrag von Hans Schächl (Projektleiter Outdoor Events, placeit) und Patrick Kiener (Eventmanager & Teamleiter Digitalisierung, Arosa Tourismus) ausführlich erläutert.

19.03.2021

News
foto_tit-pit

Live-Musikfestivals sind auch während Corona möglich

Die Corona-Pandemie erfordert eine hohe Flexibilität von Festivalveranstaltern. Welche Konzepte und Events können in der heutigen Zeit überzeugen, um maximal wirkendes Live-Entertainment zu ermöglichen? Die Konzepte des letztjährige Distancing Festival zeigen, wie Festivals der Zukunft aussehen können.

19.03.2021

News
foto_pascal_creder

Entertainment nach Covid-19 – 10 Thesen zum Restart

Die Entertainment-Welt muss sich anpassen. Acht von zehn Events sind veraltet und haben einen Innovationsstau. Nur 8% generieren eine digitale Wertschöpfung: Eine ernüchternde Analyse von Pascal Kreder, Managing Director der Beratungsagentur Strategy One, die er beim Kongress 360° Entertainment präsentierte.

19.03.2021

News
banner_festivalfire

Kuscheln verboten: Wie Corona die Entertainment-Konsumenten verändert

Aus “Going Outside” wurde “Stay Inside”: Seit 2017 analysiert Festivalfire die Besucher von Festivals und anderen Musikevents. Wie hat die Corona-Zeit das Konsumverhalten verändert? Kehren wir zurück in eine bekannte Normalität oder gibt es wirklich eine neue Normalität? Was müssen Sponsoren und Veranstalter über die Konsumenten 2021 wissen? Mike Kucksdorf, Co-Founder, Festivalfire.

22.03.2021

News
banner_CCM

Classic Events digital planen und umsetzen

Digitalisierung im Classic-Bereich erleichtert die Planung von Events und ermöglicht unter Umständen erst die Genehmigung von Veranstaltungen. Durch die geografische Software wird der Teilnehmer-Service verbessert und ein Corona-konformes Kontakttracing ermöglicht. ArosaClassics setzt auf das digitale Planungstool von placeit. Geschäftsführer Sven Maurmann im Interview zur Umsetzung und Planung des Events.

29.03.2021

News
banner_CCM
USER

St. Moritz – Internationale Reichweite mit Classic-Car-Veranstaltungen

St. Moritz beheimatet exklusive Classic-Car-Veranstaltungen wie Passione Engadina, Bernina Gran Turismo und das British Classic Car Meeting. Adrian Ehrbar, Direktor von St. Moritz Tourismus, geht in seiner Keynote u.a. auf folgende Fragen ein: Was ist die langfristige Perspektive hinsichtlich Classic-Car-Veranstaltungen? Wie nutzt St. Moritz Tourismus die Events zur Aktivierung?

 

29.03.2021

News
banner_occ
USER

OCC digitalisiert die Classic-Szene

OCC betreibt einen TikTok-Kanal und hat mit der Classics to Click zudem die erste Onlinemesse für Klassiker geschaffen. Welche Strategie verfolgt OCC? Welche Zielgruppen sollen hier angesprochen werden? Wie schafft es OCC die Classic-Szene zu digitalisieren? Welche Erfahrungen konnten gemacht werden? Marcel Neumann, Chief Market Officer bei OCC Assekuradeur, beantwortete diesen Fragen und mehr in seinem Vortrag beim CLASSIC.CAR.MARKETING 2021.

29.03.2021

News
teaser_social_media

6 social media tips and trends for April 2021

Every month, Content Stadium is sharing bite-size summaries of the top social media best practices, examples and trends that came across. Both from their own experience working with clients, and from what they’ve been reading around the web.

15.04.2021

arrow-up