Lädt...
News

Namensrecht SIGNAL IDUNA: Behutsamer Kommunikationsprozess

Wie passen ein Stadion und eine Versicherungsmarke zusammen? Seit sich SIGNAL IDUNA die Namensrechte am Stadion von Borussia Dortmund gesichert hat, sind sie einen erfolgreichen Weg gegangen, um von der Fanszene akzeptiert zu werden und dadurch neue Kunden zu gewinnen. Mit welcher Strategie gelang dies dem Versicherungskonzern?

04.12.2019

News

Speedmaster: Sponsoringplattform für Stadien & Arenen

Speedmaster ist der Entwickler und Hersteller von professionellen Geschwindigkeitsmessanlagen sowie dazu passendem Zubehör für den Sportbereich.

18.03.2020

News
foto_autokino

Motor-Movie – Autokino als Entertainment-Alternative in Zeiten von COVID-19

Motor-Movie ist ein temporäres Autokino in Essen vor der Grugahalle sowie auf dem Gelände des Flughafens in Mülheim an der Ruhr. In dieser herausfordernden Zeit suchen viele Menschen nach etwas Abwechslung und Ablenkung. Dabei erlebt das fast in Vergessenheit geratene Autokino aktuell wieder einen Hype – Autokino ist Kult.

01.05.2020

News
foto_allianz_arena

Namensrechte – Status Quo 2020 und Ausblick

Die Ausübung eines Namensrechtes ist ein weiterverbreitetes Engagement in Deutschland und wird in der überwiegenden Zahl durch am Standort niedergelassene Unternehmen und Institutionen ausgeübt. Nur in den seltensten Fällen sind Namensgeber deutscher Eventstätten oder Clubs aus dem europäischen Ausland bzw. sogar aus Asien oder Amerika in dieser Kategorie engagiert.

01.05.2020

News
grafik_sportheads

Umfrage: 84% der Führungskräfte im Sportbusiness erwarten ein schlechteres mediales Fanerlebnis durch Geisterspiele

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf das Sportbusiness? Das aktuelle Geschäftsklima und Stimmungsbild im April 2020, der Hochphase der Corona bedingten Einschränkungen im Sportbusiness in Deutschland, zeigt eine erschütternde Bilanz.

News
bild_chocoversum
USER

Smart Pricer: Chocolate Museum Pricing Case Study

Smart Pricer was engaged to assist Chocoversum (chocolate museum in Hamburg) in defining and enacting a pricing strategy that helps them address their existing business challenges and sets them up to continue their projected growth.

08.05.2020

News
foto_allianz_arena

Smart Pricer: Ticketing im Sport benötigt mehr Flexibilität

Franz Blechschmidt, Managing Director bei Smart Pricer im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

08.05.2020

News

Interview: Infektionsschutz-Konzept für Arenen & Großveranstaltungen

Geisterspiele sind temporäre Normalität, die mit strengen Richtlinien der DFL stattfinden dürfen. Im Hintergrund wird an den nächsten Schritten gearbeitet wie erste Stadien wieder gefüllt werden können. Peter Adelfang und Sebastian Kunitz stellen mit dem „APA Infektionsschutz Durchführungskonzept“ und dem "Steuerungstool APA Pics" eine mögliche Lösung vor.

21.05.2020

News

Hygienezertifikate für Veranstaltungen – Expertview capacity

Hygiene-Zertifizierung, neue Versicherungslösungen und technische Innovationen könnten Teil des «neuen Normal» sein. Im Videointerview mit Thomas Ziwes (capacity GmbH) diskutiert die ESB über die Zukunft kleiner und grosser Events.

04.06.2020

News
foto_smart_pricer

Smart Pricer: EV Zug Pricing Case Study

Smart Pricer assisted EV Zug in designing a fully automated real-time dynamic pricing strategy.

News

Personalisierte Tickets in temporärer Datenbank

Im Ihrem letzten Blog-Artikel hat sich keyper mit Alternativen zu einem Stadionbesuch während der Corona- Krise beschäftigt und uns die Frage gestellt, wie Geisterspiele möglich gemacht werden und Fans daran teilhaben können. Zumindest im Fußball ist das mittlerweile Realität. Es stellt sich nun bereits die nächste Frage, nämlich wie man Fans wieder ins Stadion bringen und das „echte“ Stadionerlebnis wieder möglich machen können. Personalisierung ist dabei ein Teil der möglichen Lösung.

23.06.2020

News
PARTNER

Re-Live: Neustart Venues & Events

Immer neue Lockerungen und der Neustart in vielen Branchen lässt auch die grösseren Veranstaltungsstätten hoffen. Welche Perspektiven bestehen? Anke Stephan (Samsung Hall), Robert Risse (Win4) und Henrik Häcker (ASM Global) diskutieren über die planerische Unsicherheit.

07.07.2020

arrow-up