SPORT-MARKETING

Lädt...
News
logo_bay

Adidas, Allianz & Olympia: Lockdown im Sponsoring?

Corona-Chaos auch im Sportmarketing? Ein Interview mit Sportrechte-Anwalt Guido Kambli.

Der Münchner Jurist ist Leiter der Sportrechte-Crew der  BAY GmbH Wirtschaftsprüfungs- und Rechtsanwaltsgesellschaft. Er war bis 2012 Mitglied des Beirats beim TSV 1860 München und involviert im Naming-Right-Vertrag der Allianz Arena.

14.05.2020

News
grafik_rascasse

Traditionell? Tolerant? An eSports interessiert? Welche Werte und Themen sind meinen Fans wichtig, und was hat mein Sponsor davon?

Unseren Kunden aus der Auto-, Fashion- oder Musikbranche wird eine Frage immer wichtiger. Die nach dem: «Wie ticken meine Kunden eigentlich wirklich?». Sie alle wollen verstehen, welche Zielgruppen sie anziehen und endlich wissen, wie ihre Marken tatsächlich wahrgenommen werden. Daraus leiten sie Produktentscheidungen, Kommunikationsmaßnahmen und Kampagnenideen, sogar ganze Strategien ab. Und eben auch, mit wem sie eine Partnerschaft eingehen.

14.05.2020

News
logo_sportsemotion

sportsemotion: Umfassende Sponsoring-Lösungen im Bereich eSports

Jens Keel, Founder von sportsemotion im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

14.05.2020

News
foto_joko_vogel

Digital Swiss 5 – Profi-Radrennen digital

Joko Vogel, Co-Direktor der Tour de Suisse im Interview.

14.05.2020

News
foto_allianz_arena

Smart Pricer: Ticketing im Sport benötigt mehr Flexibilität

Franz Blechschmidt, Managing Director bei Smart Pricer im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

08.05.2020

News

Studie: Wie lassen sich Geisterspiele gesellschaftlich vertretbar ausgestalten?

FanQ hat, als Voting-App für Fußballfans in Zusammenarbeit mit Intelligent Research in Sponsoring (IRIS), eine Fanstudie aufgesetzt, an der sich 1.350 Fußballfans beteiligten. Die Haupterkenntnis: 74% der Fußballfans glauben, dass die Bundesliga zu Ende gespielt werden kann und 79% der Fans befürworten die eigentlich ungeliebten Geisterspiele, um dies zu verwirklichen. Viel scheint davon abzuhängen, WIE die Geisterspiele ausgestaltet werden.

06.05.2020

News
logo_laola1

OTT-Plattformen: Nutzen, Vermarktung und Content-Beschaffung

OTT (Over-the-top) bezeichnet die Übermittlung und den Verkauf von Video- und Audioinhalten über Internetzugänge. Somit können Clubs und andere Sportanbieter „direct-to-fan“ kommunizieren. Patrick Mostboeck (SPORTRADAR) und Philip Haubner (LAOLA1) im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk zu OTT-Plattformen und der Bedeutung des Contents in Krisenzeiten.

06.05.2020

News
grafik_sportheads

Umfrage: 84% der Führungskräfte im Sportbusiness erwarten ein schlechteres mediales Fanerlebnis durch Geisterspiele

Welche Auswirkungen hat die Corona-Krise auf das Sportbusiness? Das aktuelle Geschäftsklima und Stimmungsbild im April 2020, der Hochphase der Corona bedingten Einschränkungen im Sportbusiness in Deutschland, zeigt eine erschütternde Bilanz.

05.05.2020

News
photo_exercube

ExerCube: Effizientes Ganzkörper-Workout für Gamer und Sportler

Anna Martin-Niedecken, CEO and Co-Founder der Sphery AG im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

04.05.2020

News
grafik_slc

SLC Management - Beliebtheitsstudie zur Fussball Bundesliga 2019

Welcher Club der Fußball Bundesliga ist am beliebtesten und weshalb? Welche Kriterien sind entscheidend? Wie schneiden die 18 Clubs der Bundesliga-Saison 2018/19 hinsichtlich dieser Kriterien ab?

04.05.2020

News
logo_odgers_berndtson

Echte und digitale Führungskräfte für die Zeit nach Corona

Ewald Manz, Partner bei ODGERS BERNDTSON im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

27.04.2020

News
foto_odgers berndtson

Studie: Fußball-Bundesligisten werden zunehmend digital

Die Proficlubs der Fußball-Bundesliga kommen bei der Digitalisierung gut voran, wie die aktuelle Studie „Digitale Innovationen, Geschäftsmodelle und Ökosysteme in der Fußballbundes-Liga“ ergeben hat, die Prof. Dr. Julian Kawohl, Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw), zusammen mit Marcus Kalkbrenner, Alumni der htw, sowie Ewald Manz, Partner der Personalberatung Odgers Berndtson, durchgeführt hat.

27.04.2020

6 GUTE GRÜNDE ESB PARTNER ZU WERDEN

NETZWERK

550 Unternehmen, Agenturen und Profivereine.

EVENTS

Know-How & exklusiver Austausch.

ACADEMY

Marketing- und Sponsoring-Weiterbildung.

ERFAHRUNG

Mehr als 20 Jahre Markt-Know-how.

AKTUALITÄT

Immer beim neusten Trend dabei sein.

REICHWEITE

B2B-Kommunikation für Ihre Nachrichten.

Admeira Logo
Amag Logo
Borussia Dortmund BVB Logo
BSC Young Boys Logo
Credit Suisse Logo
Eurosport Logo
Falke Logo
FC Basel Logo
FC Bayern München Logo
FC Borussia Muenchengladbach Logo
Garmin Logo
Getty Images Logo
Intersport Logo
Migros Logo
NEP Logo
nielsen Logo
Ochsner Sport Logo
octagon Logo
Porsche Logo
Raiffeisen Schweiz Logo
Samsung Logo
SAP Logo
Swisscom Logo
TSG Hoffenheim Logo
WWP Logo
Zuerich Versicherung Logo
arrow-up