foto_senior_esportsfoto_senior_esports

Startseite > Business Guides > Sport-Marketing > Virtuelle Sponsorings im Senior eSport «Gran Turismo Sport»

15.05.2020 // Senior eSports

Virtuelle Sponsorings im Senior eSport «Gran Turismo Sport»

René Merkli, Founder von Senior eSports im Interview mit dem ESB Marketing Netzwerk.

ESB: Was macht Senior eSports?
Wir von Senior eSports bieten eine E-Sport-Plattform für Gamerinnen und Gamer ab 38 Jahren. Ende März 2020 sind wir in unsere SEASON 2 gestartet – mit über 50 Prozent mehr Teilnehmenden als in der vorhergehenden Season. Zusätzlich konnten wir, zusammen mit Ubisoft, die weltweit erste und einzige Rainbow Six Senior League ins Leben rufen.

ESB: Welche Games spielt Senior eSports?
Eine unserer aktivsten Communities ist die Gran-Turismo-Sport-Community. Die GT-Spieler fahren jeweils einmal die Woche ein Rennen, und die Punkte zählen für die SEASON-2-Tabelle, die wiederum die Voraussetzung für das grosse Online-Finale bildet.

ESB: Wie arbeitet ihr mit Sponsoren zusammen?
Auf unserer Senior-eSports-Plattform bieten wir unseren Partnern/Sponsoren diverse auf ihre Ansprüche zugeschnittene Branding-Möglichkeiten an. Mit Gran Turismo Sport auf der PlayStation® 4 haben wir eine weitere Möglichkeit, unsere Partner individuell in Szene zu setzen und für sie mehr Reichweite zu generieren.

Für unsere Online-Ligen der SEASON 2 haben wir FOCUSWATER, drinkbetter enerxxy und Joule Performance als Partner gewinnen können. Eine der Online-Ligen unserer SEASON 2 ist die Gran-Turismo-Sport-Liga. Hier fahren alle Spieler mit gebrandeten Autos unserer Partner. Einige Beispiele:

ESB: Was bietet ihr den Partnern?
Die wöchentlichen Rennen übertragen etwa die Hälfte der Spielerinnen und Spieler auf ihren Twitch- und Youtube-Kanälen, und das grosse Finale am 6. Juni 2020 werden wir auf dem Twitch-Kanal von Senior eSports übertragen. Somit garantieren wir unseren Partnern noch mehr Reichweite als bisher über unsere Website und Social-Media-Kanäle.

ESB: Wie sind die Partner mit den Sponsorships zufrieden?
Für alle Partner ist dies das erste virtuelle Branding ihrer Marke, und ihre Feedbacks sind überwiegend positiv. Auch werden die Partner künftig die Aktivierung (Bilder der gebrandeten Rennautos) gemeinsam mit uns in ihre Kommunikation einfliessen lassen.

Wir werden in Zukunft vermehrt solche exklusiven Sponsoring-Packages anbieten, denn der Erfolg dieser Kampagne mit unseren Partnern und Gran Turismo Sport zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

ESB: Wie läuft das Branding in Gran Turismo Sport ab?
Es ist nicht kompliziert und kostet uns als Liga-Organisator keine Lizenzgebühren. Es ist weder kompliziert noch kostet es etwas (ausser Arbeit und Zeit). Die Aufkleber laden Sie bequem per Upload im Community-Bereich der Gran-Turismo-Website hoch, und danach bringen Sie es im Lackierungseditor direkt im Game an.

Hier die Links mit der Anleitung:

Aufkleber hochladen

https://www.gran-turismo.com/ch/gtsport/news/00_4307308.html

Aufkleber auf dem virtuellen Rennauto anbringen

https://www.gran-turismo.com/de/gtsport/manual/#!/liveryeditor/content03

Mehr zum Thema Branding und Sponsoring in Videospielen finden Sie im ESB In-Game-Werbung-Report 2020

Kontakt

Senior eSports
René Merkli (Founder Senior eSports)
Tel.: +41 78 792 27 01
E-Mail: rene.merkli@senior-esports.ch
www.senior-esports.ch

logo_senior_esports

Verwandte Guides

Lädt...
News

Corona als Chance: Gaming und Esport stehen im Fokus. Königsdisziplin In-Game-Werbung

Gemeinsam mit dem Call of Duty Weltmeister Daniel Luther, hat das ESB Marketing Netzwerk den Bereich Esports im Netzwerk ausgebaut und bietet sich als Anlaufstelle an. Neben der persönlichen Beratung, gibt es die Esport-Business-Veranstaltungen sowie neuerdings den In-Game-Werbung Report 2020.

27.03.2020

arrow-up