Startseite > Business Guides > Ulli der Bulli: Retro-Promotion auf 4 Rädern

03.12.2019 // ESB Marketing Netzwerk

Ulli der Bulli: Retro-Promotion auf 4 Rädern

Promotionfahrzeug und Fotobox in einem. Promotionaktionen lassen sich mit Social Media und Gewinnspielen verbinden, um Produkte und Dienstleistungen zielgruppengerecht zu platzieren.

Ulli (blau), sein Bruder Kalli (rot) und Schwester Elli (mintgrün) sind originale VW T2 - Busse von 1973/74 und wurden zu mobilen Fotoboxen umgebaut. Die Bullis können zu jedem Event mit vielen Extras (inklusive individuellen Bulli-Branding) gemietet werden. Ob zur Handels-/ Verbraucherpromotion, z.B. auf Straßenfesten, Roadshow, Messeauftritt oder Firmenevents. Ulli der Bulli ist durch seine Individualisierbarkeit vielseitig einsetzbar.

Die Kernleistungen der Fotoboxen auf Rädern umfassen eine Sofortdruck-Flatrate, Online-Galerien, Social Media Sharing Funktionen, Video- und GIF-Funktionen sowie individuell gestaltbare Foto-Layouts. Musik und Requisiten sind je nach Veranstaltung anpassbar und die Events werden während der gesamten Dauer durch einen Betreuer vor Ort begleitet. Die Bullis mit unterschiedlicher Lackfarbe reihen sich auch optisch in die Corporate Identity von Unternehmen perfekt ein! Deutschlandweit buchbar sind die Busse ab einem Preis von 990 €.

Statt engem Passbildautomat steht das Innere des Bullis zur Verfügung und lädt zur ausgelassenen Fotosession mit hohem Erinnerungswert ein. Ob romantisches Foto in wohnlicher Atmosphäre oder ausgelassenes Gruppenfoto à la Rockstar. Auf der Couch/Rückbank ist genug Platz und Komfort für schöne und schräge Fotos. Der klassische VW Bulli ist nicht nur Retro-Blickfang, sondern ein Stück Lebensgefühl, Abenteuer und Freiheit!

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.ulli-der-bulli.de/

Kontakt

ad.letics GmbH
Kai Lucius
+49 221 800 235 18
info@adletics.de

arrow-up