testimonial_headertestimonial_banner

Startseite > Business Guides > Entertainment-Marketing > Testimonial Marketing im Tourismus

28.09.2022

Testimonial Marketing im Tourismus

Mit einem durchschnittlich erwarteten Wachstum von 24% und jährlichen Werbeausgaben i.H.v. 600 Millionen Euro bis 2024 allein in Deutschland (Statista) hat das Influencer Marketing enormes Potential. Ein großer Teil des Contents bezieht sich dabei auf die vielen Erlebnisse, die besagte Influencer auf ihren Reisen machen – man könnte fast meinen sie hätten Dauerurlaub. Wie wichtig die Meinungen von Influencern und anderen Testimonials für unseren Urlaub sind und welche Potentiale noch ausgeschöpft werden können haben wir Destinationen und Anbieter im ESB-Netzwerk gefragt.

Lenzerheide Marketing und Support AG 

Marc Schlüssel, CMO:

„Die Positionierung von Lenzerheide orientiert sich nach den drei Anforderungskriterien Relevanz, Glaubwürdigkeit und Differenzierung. Das Erlebnis wird dabei für Lenzerheide zum primären Produkt und Differenzierungsfaktor. Influencer:innen und Testimonials unterstützen uns dabei mit ihrem Content und ihrer Reichweite diese Erlebnisberichte nach Aussen zu tragen. Bei der Auswahl der Contentproducer:innen achten wir darauf, dass eine Verbindung zur Destination besteht und es einen adäquaten Match gibt mit den Markenwerten und der strategischen Stossrichtung von Lenzerheide. Die Geschichten sollen authentisch und wiederkehrend sein. Und, die Inhalte sollten die zur Markenstrategie passende Botschaft vermitteln und damit das Profil und Identität von Lenzerheide stärken.“

Hanse Mondial GmbH

Julien Figur, Founder & CEO:

„Testimonials spielen eine sehr wichtige Rolle bei uns im Marketing-Mix, denn mir fällt keine bessere Werbung ein, als das positive Feedback von einem zufriedenen Kunden.

Die Statements von unseren Kunden und Partnern nutzen wir bisher für unsere Website, Social Media Kanäle und in Salesunterlagen, um die positiven Stimmen auch nach außen zu tragen. 

Das Thema Influencer Marketing bekommt derzeit in unserer Planung für 2023 ein immer größeres Gewicht. Unser Ziel ist es die Busbranche zu digitalisieren und attraktiver zu gestalten. Um das zu erreichen, werden wir zukünftig im digitalen Raum mit echten Branchen-Testimonials und -Influencern aus und für die Busbranche sprechen.“

Schweiz Tourismus:

Markus Berger, Leiter Unternehmenskommunikation:

„Heute sprechen wir von "Content Creators", und die Zusammenarbeit mit ihnen ist fixer Teil unseres Marketings. Zunehmend laden wir sie aber nicht mehr einfach ein und hoffen, dass ihre Posts möglich positiv sind. Sondern wir suchen die Creators nach deren Publikum, deren Content, deren Stil gezielt aus. Dann teilen wir mit ihnen unsere Kernbotschaften und unsere Ziele. Basierend darauf erarbeiten sie spannenden Content, wobei wir sie unterstützen. Die so passend zu unseren Kampagnen entstehenden Inhalte teilen sie mit ihren Communities, und wir teilen den Content und binden ihn in unsere Kommunikation ein. Das ergibt eine maximal authentische und stark beachtete Kampagne.“

Tirol Werbung GmbH

Patricio Hetfleisch, Bereichsleiter Marketing und Kommunikation:

"Influencer und Testimonials sind fixer Bestandteil unserer Kommunikation. Partner wie Benjamin Raich, Mario Käppeli oder Lena Stoffel tragen maßgeblich dazu bei, Inhalte aus Tirol – auch außerhalb unserer Kampagnen – zielgruppengerecht und authentisch zu transportieren. Daher ist uns bei derartigen Kooperationen wichtig, dass wir eine längerfristige Zusammenarbeit pflegen und die Influencer bzw. Testimonials zur Marke Tirol passen, sprich den alpinen Lifestyle verkörpern. Sie schaffen mit ihren Social-Media-Beiträgen neben glaubwürdigen Botschaften auch eine emotionale Verbindung zu den Userinnen und Usern. Damit steigern wir die Begehrlichkeit unseres Urlaubslandes Tirol – insbesondere auch bei einer jungen Userschaft."

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_influencer

3 Experten für erfolgreiches Influencer Marketing

Viele Produkte und Dienstleistungen werden heute über Influencer/innen positioniert. Der Influencer-Marketing-Trend zeigt klar nach oben. Wer als Brand Influencer Marketing betreibt, kann mit seiner Zielgruppe dort kommunizieren, wo diese ihre Zeit verbringt.
In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Influencer-Marketing-Spezialisten aus dem ESB Netzwerk und deren Projekte vor.

28.04.2021

News
logo_nielsen

Building better connections: Darum sollten Marken den Einfluss von Influencer:innen im Marketing nicht unterschätzen

Social-Media-Plattformen haben für das Marketing in den vergangenen Jahren ein Wachstum wie wohl kein anderer Medienkanal erlebt. Dabei sind Influencer:innen in den sozialen Netzwerken als neue Stars bei Marken gefragter denn je.

20.06.2022

News

Content als Dienstleistung: Wie Influencer Unternehmen auf Social Media ein Problem lösen können

Influencer Marketing ist als Teil der Kommunikationsstrategie vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. In den letzten Jahren haben sich Kooperationen zwischen Unternehmen und Influencern professionalisiert und wurden auch budgetär umfangreicher – deshalb ist auch nicht verwunderlich, dass Influencer Marketing immer mehr in gesamte Strategien eingebunden und mit anderen Disziplinen vermischt werden. 

14.06.2022

arrow-up