banner_expertviewbanner_expertview

Startseite > Business Guides > Veranstaltungen managen > Sitzplatzflexibilität in der Arena – dank Goracon

15.03.2021 // Goracon

Sitzplatzflexibilität in der Arena – dank Goracon

Die Goracon Systemtechnik GmbH ist ein grosser Innovator bei der Umgestaltung oder Neugestaltung von Plenarsälen, Hörsälen, Parlamenten, Sportstätten oder individuell gestalteten Konferenzräumen. Im Gespräch mit Thomas Pfeiffer, Global Sales Manager Goracon, geht es um flexible Raumkonzepte in Arenen. Ungefähr 1% aller Plätze in Fussball-Bundesligastadien müssen gemäss den Versammlungsstättenverordnungen „inklussionsfähig“ sein. Wie dies Goracon beispielsweise bei Eintracht Frankfurt umgesetzt und welche Vorteile es den Stadionbetreibern bringt, wird im ESB Expertview aufgezeigt.

Kontakt

Goracon Systemtechnik Gmbh
Thomas Pfeifer (Global Sales Manager)
E-Mail: t.pfeifer@goracon.de
Web: goracon-object.com

logo_goracon

Verwandte Guides

Lädt...
News
grafik_expertview

Virtuelles-Jahnstadion.de & NETTO: Digitale Sponsoring-Aktivierung

Gero Behrends, Behrends Marketing, hat für den Hauptsponsor NETTO die Sponsoring-Aktivierung „Virtuelles-Jahnstadion.de“ realisiert. Im Expertview beantwortet er: Wie funktioniert die Charity-Aktion? Wie wird das Konzept von den Fans und Mitgliedern angenommen? Werden demnächst weitere „virtuelle Stadien“ entstehen?

23.02.2021

News
bild_arena

Studie: "Stadionbesuch unter Corona-Bedingungen"

Eine Rückkehr von Fans und Zuschauern in die Fußballstadien und insbesondere die damit verknüpften Voraussetzungen sind Gegenstand wiederholter und hitziger Diskussionen. SLC Management hat die Einstellung der Fans zu dem Thema untersucht. Denn die Fans sind letztendlich Zielgruppe diskutierter Konzepte, von Maßnahmen betroffen und für eine potentielle Ausschöpfung erlaubter Kapazitäten essentiell.

11.03.2021

News
foto_arena

„Die digitale Arena passt sich den Ansprüchen der Besucher an“

9‘000 Plätze fasst die neue Heimspielstätte des Hockey Club Fribourg Gottéron. Mit dem intelligenten "Venue as-a-Service Ansatz" wird das Fanerlebnis auf ein neues Niveau gehoben. Wolfgang Klein, CEO von Klein Computer System (KCS) spricht im Interview über digitale Erwartungen der Fans, innovative Ansätze und die Arena der Zukunft. 

03.02.2021

News
banner_bcf_arena

BCF ARENA – Das besucherfreundlichste Stadion der Schweiz

9‘000 Plätze fasst die neue Heimspielstätte des Hockey Club Fribourg-Gottéron. Mit dem intelligenten "Venue as-a-Service Ansatz" wird das Fanerlebnis auf ein neues Niveau gehoben. Was zeichnet die Arena aus? Welche neuen Umsatzpotentiale ergeben sich dadurch?

09.03.2021

arrow-up