header_egfteaser_egf

Startseite > Business Guides > Showtime für IKEA Gaming Furniture

05.07.2022 // ESTUDIOS

Showtime für IKEA Gaming Furniture

IKEA suchte für ihre Gaming-Furniture-Serie, einen glaubhaften Zugang zur GamingCommunity. Es entstand eine Communityshow auf Twitch mit vielen Gästen vor Ort und digital zugeschaltet. Selbstredend fand das Setting im IKEA Mobiliar statt. Matthias Zander, Head of Operations von ESTUDIOS liefert beim eSPORT & GAMING.FORUM 2022 Antworten auf die Fragen, ob das Format ein einmaliges Konzept war und wie die nachhaltige Kommunikation mit den Gamer/innen aussieht.

Speaker

Matthias Zander, Head of Operations, ESTUDIOS

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_egf

Rivella Fläschli Jagd im Mixed Reality Game

Rivella nutzt die Möglichkeiten des Gaming und lässt Flaschen in der App virtuell sammeln. Was ist das Ziel und was sind die Erfahrungen, die Rivella gemacht hat? Nutzt ein solcher Gaming-Ansatz auch dem realen Verkauf von Getränken oder ist es «nur» als Branding und Imagekampagne konzipiert? Wie wird die Rivella Group in der Zukunft Gamification mit ihren Brands Rivella, FOCUSWATER und ENERTEA nutzen? Caroline Benz, Projektleiterin Brand Management Rivella von Rivella Group, klärt beim eSPORT & GAMING.FORUM 2022 auf.

05.07.2022

News
teaser_estudios

eSport-Sponsoring Update

Im Expertview erklärt uns Tobias Egartner von eStudios, warum eSport-Sponsoring noch immer enorm im Trend liegt, welche grossen eSport-Events dieses Jahr in die Schweiz kommen und warum 50% des Jahresumsatzes von eStudios in Q4 liegt.

13.04.2022

News
teaser_myi

eSport-Trends 2022

Was bewegt die eSports-Welt in 2022? Manuel Oberholzer, COO von MYI Entertainment, hat in die Kristallkugel geblickt und 6 Trends zusammengefasst, die für ein erfolgreiches eSports- und Gaming-Marketing in diesem Jahr zu beachten sind.

01.02.2022

News
teaser_metaverse

Re-Live: Ist Ihre Marke bereit für das Metaverse?

Welcome to the Metaverse. Das Internet dominiert unseren medialen Alltag. 41% verbringen täglich mehr als 3 Stunden im Internet, Games sind der heimliche Aufsteiger der Mediennutzung und jede dritte Person hat bereits Erfahrungen mit AR-Anwendungen. Der virtuelle Bereich hat sich zu einem fast allumfassenden Raum entwickelt, es entstehen neue Treffpunkte und durch den anhaltenden technischen Fortschritt verschwimmen mancherorts bereits die Grenzen zwischen physisch und digital immer mehr. 

13.12.2021

arrow-up