Startseite > Business Guides > Saalbachs „Storybase 2017“: Influencer-Marketing promotet Tourismus-Destination

07.06.2018 // ESB Marketing Netzwerk

Saalbachs „Storybase 2017“: Influencer-Marketing promotet Tourismus-Destination

Die Österreichische Tourismusregion Saalbach Hinterglemm setzt mit der #Storybase2017-Kampagne erstmals auf Micro Influencer. Das Motto lautet «Authentizität statt perfekte Qualität». Eine Gesamtreichweite von 1,6 Mio. Kontakten ist das Ergebnis.

Die Herausforderung:

Der Tourismusverband Sallbach Hinterglemm möchte seine Reichweite auf Sozialen Netzwerken in ihrer Kernzielgruppe steigern. Als Zielstellung setzten sie neue Möglichkeiten, um eine Destination zu promoten. Der Fokus lag dabei auf den KPIs Website-Zugriffe, Video-Views auf Youtube, Social Reach und Social Engagement.

 

Die Strategie:

Das Konzept «Storybase2017» setzte auf Influencer-Marketing. Acht Micro-Influencer aus dem Bereich «Outdoor» und «Wintersport» wurden kostenlos für eine Woche nach Saalbach Hinterglemm eingeladen. Unterkunft, Skipass und die Organisation diverser Aktivitäten waren inklusive. Geschlafen haben die Influencer in stylischen Lodges mit Mehrbettzimmern; auf teure Hotels hat der TVB Saalbach bewusst verzichtet. Anreize zur Teilnahme sollten durch einzigartige (Outdoor-)Erlebnisse geschaffen werden und vorgegeben waren nur «Story Fragments» festgelegter Posting-Terminierungen. Ein besonderes Augenmerk wurde auf die persönliche Betreuung der Influencer durch den Tourismusverband selbst gelegt, anstatt eine Agentur zu beauftragen. Die einzige Vorgabe an die Influencer war, möglichst viele Facetten und Aktivitäten ihrer Woche unter dem Hashtag #storybase2017 in den Kanälen Youtube, Facebook, Snapchat, eigene Blogs und Instagram zu posten. Im Fokus standen Authentizität und die passende Community unabhängig von Qualität und grosse Reichweite.

 

Das Ergebnis:

In einer Woche wurden 300 Instagram Posts, 40 Facebook Posts, 15 Blog-Artikel, 9 Youtube-Videos produziert mit einer Gesamtreichweite von 1,6 Millionen Zielgruppenkontakten.

Kontakt

Saalbach Hinterglemm
Wolfgang Quas
+43 6541 6800-110
w.quas@saalbach.com
www.saalbach.com

 

arrow-up