header_ochsnersportteaser_ochsnersport

Startseite > Business Guides > Sport-Marketing > Runtime - Der etwas andere Podcast!

09.05.2022 // Ochsner Sport

Runtime - Der etwas andere Podcast!

Die interaktive crossmediale Kampagne bewirbt spielerisch die Kompetenz von OCHSNER SPORT in der Sportart «Running». Das Besondere: Mit «Runtime» wurde der erste Podcast lanciert, der nur läuft, wenn man sich auch bewegt.

Ausgangslage

OCHSNER SPORT, der grösste Sportfachhändler der Schweiz, will die Menschen nicht nur mit den besten Artikeln ausrüsten, sondern sie auch aktiv dazu bewegen, Sport zu treiben. Die konkrete Aufgabe war es, eine Kampagne zu entwickeln, die die Menschen zum Laufsport animiert. 

Idee und Umsetzung

OCHSNER SPORT bedient sich dabei des grossen Podcast Hypes. Die dafür entwickelte App ermittelt mit GPS und Sensordaten, ob die User:innen rennen. Dabei werden die Schritte live analysiert, aufgezeichnet und die Geschwindigkeit ermittelt. In diesem «Running-Mode» weiss Runtime in Echtzeit, ob die User:innen rennen. Bleibt man stehen, pausiert die Wiedergabe und man wird dazu animiert weiterzurennen. Hat man eine Folge beendet, kann man diese im «Rewind-Player» jederzeit nochmals hören. 

Runtime besteht aus zwölf Folgen, in denen Marathon-Europameister Viktor Röthlin und Moderator und Runner Marc Jäggi mit den Usern auf einen Run gehen. Zu Gast sind auch die erfolgreichste Schweizer Marathonläuferin, Maja Neuenschwander und Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig-Hug. Der Podcast macht als Running-Neuling genauso Spass wie als erfahrener Runner:in. So wird man zum Beispiel in der Kategorie «Viktor im Ohr» vom Europameister live während des Runs gecoacht. Die Folgen behandeln verschiedenste Running-Themen von der richtigen Haltung, unterschiedlichen Laufstilen über die Ausrüstung bis hin zur grossen Marathonfolge. 

Da jede Folge ein Run ist, werden die User:innen immer fitter und deshalb auch die Folgen immer länger. Um die Motivation zusätzlich zu steigern, schaltet man mit jeder beendeten Folge über den «Success-Screen» eine Belohnung frei, die bei OCHSNER SPORT online oder im Store eingelöst werden kann. So rennt man intuitiv und spielerisch durch die Folgen, schaltet Belohnungen frei und steigert seine Fitness von Level zu Level. Oder von Run zu Run. Und natürlich kann man seine fertigen Runs mit der Community direkt auf Social Media teilen. Schafft man auch die zwölfte und letzte «Marathonfolge», ist man bei der Verlosung um den Hauptpreis, ein persönliches Lauftraining mit Viktor Röthlin sowie eine komplette Running Ausrüstung, mit dabei. 

Der Bewerbungsfilm wird mit einer Sport-Influencer-Kampagne lanciert und ist in verschiedenen Online-Formaten zu sehen. Die App wird mit einer Performance-Kampagne online, auf Social Media, Spotify und POS-Massnahmen beworben. 

Resultate

Die App-basierte Digital-Kampagne landet innert 24 Stunden auf Platz 1 der Schweizer Fitness und Gesundheit Apps. Der motivierende Podcast sorgt dafür, dass die User:innen im Schnitt 3.1 Stunden zuhören und mitrennen. Insgesamt wurden mit Runtime über 39 Millionen Schritte aufgezeichnet und über 180 Tage Podcast gehört.

Zum Video

Download Runtime iOS

Download Runtime Android


Text- und Fotocredit: OCHSNER SPORT

bild_ochsnersports

Kontakt

OCHSNER SPORT AG
David Wittensoeldner​ (Teamleiter Sponsoring & Events)
E-Mail: david_wittensoeldner@ochsnersport.ch
Web: ochsnersport.ch

logo_ochsnersport

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_podcast

ESB Partner-Podcasts – Die Angebote im Überblick

Vom Sportrechtspodcast über einen Mobilitätspodcast bis hin zum Dirty Talk ist alles dabei. In diesem Artikel gibt die ESB einen Überblick über die verschiedenen Podcast-Formate ihrer Partner und zeigt auf, wo diese zu hören sind.

23.03.2022

News
podcast_networking

e|motion group startet „NETworking“ – den Nicht-nur-Tennis-Podcast

e|motion-Gründer Edwin Weindorfer: „Sport ist elementarer Bestandteil unserer Gesellschaft mit GesprächspartnerInnen, die gehört werden sollten. Für die wollen wir eine Plattform bieten.“

11.02.2022

News

Gamechanger Podcast: Auch im Entertainment?

Podcasts sind in den letzten Jahren regelrecht durch die Decke gegangen. In der Schweiz hörten im vergangenen Jahr knapp ein Drittel der Bevölkerung gelegentlich einen Podcast (ZHAW, 2021). Einer der erfolgreichsten Podcasts der Schweiz «Comedymänner» erreichte jede Woche mehrere 10’000 Hörende auf allen bekannten Podcast-Plattformen und auf YouTube. Was ist das Erfolgskonzept von «Comedymänner»? Sind Podcasts das neue Entertainment-Medium? Wie lassen sich hierdurch die unterschiedlichsten Zielgruppen erreichen?

07.04.2022

News
header_fairplaid

fairplaid: Förderung des Breitensports durch modernes Sponsoring

fairplaid Crowdfunding ist mit über 40 Crowdfunding Förderplattformen und Partnern der Initiator neuer und nachhaltiger Sponsoring- sowie Förderansätze für Sport & Soziales. Mit dem Verband Kommunaler Unternehmen startete fairplaid die Initiative “Kommunales Crowdfunding”, spezialisiert auf Förderplattformen für kommunale Unternehmen. Mit der Toyota Crowd wurde eine wirkungsstarke Förderplattform im Breitensport etabliert.

11.02.2022

News
teaser_komoot

So werden aus komoot Usern Gäste der Region

Komoot ist eine der erfolgreichsten digitalen Plattformen für sportlich aktive Menschen. Mittlerweile zählt die Community 24 Millionen User, die weltweit ihre Wanderungen oder Radtouren auf komoot finden, planen und teilen. Allein in den Märkten Deutschland, Österreich und Schweiz haben 15 Millionen Menschen einen Account bei komoot. Wie Tourismusdestinationen und Brands die Plattform nutzen, um sportlich aktive User zu erreichen, das verrät Jördis Hille, Senior B2B Communications Manager von komoot.

02.02.2022

News
teaser_stc

Ferien in der Schweiz: Digitale Kampagnen-Verlängerung

Touristische Spezialangebote von STC in der Coop-Zeitung sind seit Jahren sehr beliebt und generieren viele Hotel-Buchungen. In der Corona-Krise stellte sich die Frage, wie wir noch mehr Schweizer für Schweiz-Ferien begeistern können. Mittels einer erstmaligen Verlängerung der Kampagne in die digitalen Kanäle gelang es, die Angebote deutlich länger und bei neuen Zielgruppen zu promoten. Print versus Online – was brachte mehr Conversion? Oliver Tamas, Director Digital Marketing & E-Commerce bei STC – Switzerland Travel Centre sprach im Forum Social Media Marketing auf dem SCHWEIZER MARKENKONGRESS 2021 über die Adaption einer Print-Kampagne auf digitale Kanäle.

25.08.2021

arrow-up