Startseite > Business Guides > Re-Live: Veranstaltungen mit Abstand

28.08.2020 // Uras Ikiz

Re-Live: Veranstaltungen mit Abstand

Schrittweise kehrt die «neue Normalität» in das Leben ein. Vieles ist wieder erlaubt. Davon ist die Veranstaltungsbranche noch weit entfernt. Wann die «neue Normalität» auch für Konzerte, Stadien und Sport-Events gelten wird, darüber diskutierten die Veranstalter Kathrin Morlock (MCH Global Switzerland), Michael Brill (D.LIVE Düsseldorf) und Mike Schälchli (TIT-PIT) beim ESB Web-Forum zum Thema «Veranstaltungen mit Abstand».

LOGIN ERFORDERLICH

Dieser Business Guide ist für alle ESB Partner kostenfrei.

Sollten Sie kein ESB Partner sein, können Sie diesen Artikel kostenpflichtig freischalten.

arrow-up