header_markenführungteaser_markenführung

Startseite > Business Guides > Marken managen > Re-Live: Handlungsfelder nachhaltiger Markenführung

30.11.2021

Re-Live: Handlungsfelder nachhaltiger Markenführung

Unternehmen, die in Nachhaltigkeit investieren, steigern nicht nur ihren Wert auf dem Markt, sondern auch für Konsumenten. Doch nachhaltiges Handeln ist komplex. Marken, die sich grundlegend verändern wollen, ihre Markenarbeit aber in alten Mustern denken, verlieren an Relevanz und werden zur Zielscheibe von Shit-Storms. Im Web-Forum verrieten Lukas Cottrell (Peter Schmidt Group) und Elmar Mühleder (Holcim), wie Marken kommunizieren müssen, um von Konsumenten ernst genommen zu werden.

Haben Sie Fragen zum WEB-FORUM?

Deborah Coors
E-Mail: coors@esb-online.com

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_webforum

Re-Live Web-Forum "Blockchain im Sport"

Von fälschungssicheren Tickets über Zugang zu neuen Fandaten und direkten Beteiligungsmöglichkeiten an Sportlern, Clubs und Events bietet die Blockchain-Technologie unzählige Anwendungsmöglichkeiten.

04.03.2021

News
teaser_efootball

Re-Live Web-Forum "eFootball auf dem Vormarsch"

Die Virtual Bundesliga (VBL) existiert seit vielen Jahren, seit der Saison 2018/19 treten die Profiklubs in der VBL Club Championship gegeneinander an. Nun hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) und das eSport-Unternehmen ESL eine strategische Partnerschaft zur Weiterentwicklung der VBL geschlossen. Als langfristiges Ziel soll die VBL als dritte Wettbewerbsmarke hinter der Bundesliga und 2. Bundesliga etabliert werden. Wie werden die Klubs von der Attraktivität und Wirtschaftlichkeit des Wettbewerbs überzeugt? Wie lässt sich aus FIFA ein Top-Zuschauersport machen? Welches Vermarktungskonzept verfolgen beide Parteien? Unsere Experten Ulrich Schulze (ESL Gaming) und Jörg Höflich (DFL) gaben 60 Minuten lang spannende Einblicke.

26.04.2021

News
teaser_webforum

Re-Live Web-Forum "Impfen. Testen. Tracen."

In Amsterdam wurde testweise bereits eine Test-Party veranstaltet. Hansa Rostock durfte 700 Personen zu Testzwecken ins Stadion lassen und in der Schweiz und Österreich sichert ein Schutzschirm den Veranstaltern ab 1.Juni 2021 eine allfällige Ausfallentschädigung. Durch welche Massnahmen ist das möglich?

23.04.2021

News

Re-Live: Agenturen und Veranstalter im Überlebenskampf

Zwei Monate nach dem Corona-Schock: Wie steht es um die Agenturen und Dienstleister aus dem ESB Netzwerk? Der Versuch eines Überblicks in chaotischen Zeiten. Welche Strategien haben Agenturen und Veranstalter in der aktuellen Zeit? Jetzt im Re-Live.

22.06.2020

News

Re-Live: Festivals – Wo bleibt die Perspektive?

First Out, Last In - Die Festivalbranche zählt zu den am stärksten betroffenen Branchen der Corona-Zeit. Wie steht es um die Branche, welche Strategien haben Festivals in der aktuellen Zeit? Spannende Einblicke vom Web-Forum gibt es nun im Re-Live.
Urs Wyss, CSO von Ticketcorner,  Mike Kucksdorf, Co-Founder von Festivalfire, Bernd Dicks, Founder/CEO von Parookaville und Christof Huber, Festivaldirektor vom OpenAir St.Gallen, diskutierten gemeinsam über die Zukunft der Festivalbranche.

17.06.2020

arrow-up