Startseite > Business Guides > Sport-Marketing > Liebling Bosman – Der Sportrechtspodcast

14.03.2022 // Härting

Liebling Bosman – Der Sportrechtspodcast

„Liebling Bosman“ heißt der erste deutsche Sportrechtspodcast. Im Podcast erklären und diskutieren vier Anwaltskollegen aktuelle Fragen aus dem Sportrecht.

Die Idee zum Sportrechts-Podcast entstand im Frühjahr 2020. Vorbild für die vier sportbegeisterten Rechtsanwälte Fabian Reinholz und Robert Golz (HÄRTING Rechtsanwälte) sowie Dr. Christopher Wiencke (Dentons) und Dr. Holger Jakob (Melchers Rechtsanwälte) waren zahlreiche beliebte Podcasts aus dem Sportbereich (zB Drei90, Rasenfunk, Textilvergehen, Fußball MML) und aus dem Bereich Recht und Politik (z. B. FAZ Einspruch, Lage der Nation, HÄRTING.fm), nur gab es eben keinen Podcast, in dem es um rechtliche Themen rund um den Sport geht. „Liebling Bosman“ ist somit die lang ersehnte juristische Nachspielzeit des Sportgeschehens.

Wer mit den vier Podcastern diskutieren möchte oder Fragen und Anregungen hat, erreicht sie auf twitter unter:
@liebling_bosman, @robertgolz@RAWiencke @freinholz, oder @sportanwalt.

Jetzt anhören

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_härting

Merchandising und Markenrecht

Mit Merchandising hat die Wirtschaft eine Möglichkeit gefunden, alles zu Geld zu machen, was in der öffentlichen Wahrnehmung eine Rolle spielt. Wenig verwunderlich also, dass auch die Sportindustrie Haus und Hof vielfältig vermarktet. Hierbei entsteht ein Spannungsfeld zwischen Rechten verschiedener juristischer oder natürlicher Personen.

14.04.2021

News
teaser_merchandising

Merchandising und Persönlichkeitsrechte

Wann immer ein Unternehmen Bilder oder Namen von Personen auf Merchandisingware verwenden will muss es sich mit den Persönlichkeitsrechten der Person auseinandersetzen. Bei Trikotverkauf, Autogrammkarten, virtuellen oder plastischen PlayerCards oder sonstigen Artikeln mit Namen oder Fotos von Personen gilt: eine kommerzielle Nutzung ist in der Regel zustimmungsbedürftig.

27.04.2021

News
teaser_merch

Merchandising und Urheberrecht

Neben den Markenrechten berührt Merchandising auch Urheberrechte etwa, wenn Clublogos oder Clubmaskottchen schöpferisch gestaltet sind und im Rahmen von Merchandising benutzt werden sollen.

20.04.2021

arrow-up