Startseite > Business Guides > Kia Metropol Arena emotionalisiert mit Licht

07.04.2022

Kia Metropol Arena emotionalisiert mit Licht

Nach weniger als zwei Jahren Planungs- und Bauzeit wurde die multifunktionale Eventhalle für mehr als 4.000 Konzertgänger und Sportfans eröffnet. Ein besonderes Merkmal: Die innovative Lichtanlage für die ideale Akzent- und Showbeleuchtung. Welche Funktionen erfüllt die Lichtanlage? Warum ist die Beleuchtung nicht nur ein Nice-to-have? Wie kann sie die Emotionen der Fans verstärken? Dies gibt Stefan Thiel auf dem 360° ENTERTAINMENT preis.

Speaker

Stefan Thiel, Business Development Manager Sport & Event Lighting, NÜSSLI Gruppe

Verwandte Guides

Lädt...
News

Event- und Temporärbauten – Wie geht nachhaltig und flexibel?

Nachhaltigkeit, Flexibilität und Schnelligkeit sind heutzutage wichtiger denn je bei der Errichtung von Eventstätten. Doch welche Anforderungen stellen die verschiedenen Stakeholder an moderne Eventstätten? Welche Richtlinien müssen erfüllt werden? Wie viel Zeit muss eingeplant werden? Fragen, die sich Veranstalter wie das Lakelive-Festival, Basel Tattoo und die St. Galler Festspiele gestellt und erfolgreich mit NÜSSLI umgesetzt haben.

04.04.2022

News

Kompensieren. Verhindern. Ändern. | Diskussion

Transport, Mülltrennung, Ernährung. Die Beiträge zur Nachhaltigkeit einer Veranstaltung sind vielfältig. Swiss Stadia & Arena VSSA hat einen Nachhaltigkeits-Leitfaden entwickelt. Doch nicht alle Massnahmen sind sinnvoll und effektiv. Wie kann ein attraktives grünes Angebot für die Besucher*innen geschaffen werden? Coldplay z.B. verfolgt für künftige Welttourneen klare Nachhaltigkeitsziele mit einem umfassenden Massnahmenkatalog. Welche Massnahmen können Einstellungsänderungen bewirken? Wie können selbst Skeptiker erreicht werden und «green» als Veranstaltungsstandard etabliert werden? Diese und viele weitere spannenden Fragen wurden beim diesjährigen 360°ENTERTAINMENT von Christof Huber, Director Festivals, Gadget abc Entertainment Group, Ramon Hess, Consultant, Swiss Climate und Samuel Wyttenbach, Leiter Werte, Swiss Olympic diskutiert.

04.04.2022

News

Arosa Tourismus – Infrastruktur mit Nachhaltigkeit

Mit «Arosa 2030» hat die Destination ihre Nachhaltigkeitsziele definiert. Die Konzeption von nachhaltigen Temporärbauten spielt bei der Erreichung der Ziele eine entscheidende Rolle. Doch wie genau kann der Umwelt durch Temporärbauten Sorge getragen werden? Warum kommt demnächst kein Veranstalter mehr um eine nachhaltige Infrastruktur herum? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworteten Roland Schuler, Tourismusdirektor, Arosa Tourismus und
Andy Böckli, Group CEO, NÜSSLI Gruppe beim diesjährigen 360° ENTERTAINMENT in Andermatt.

04.04.2022

News

Aktuelle Situation im Entertainment: Entwicklungen und Rezepte

Die Veranstalter sind in den vergangenen zwei Jahren näher zusammengerückt. Hohe Flexibilität war auf Grund ständig wechselnder Auflagen gefragt. Neue Entertaiment-Formate sind entstanden. Welche Veränderungen werden zur Normalität? Welche Event-Formate sind zukunftsweisend? Wie beeinflusst das Konsumverhalten die Planung? Welche Lehren & positiven Aspekte ziehen Branchen-Vertreter daraus? Hat Live-Entertainment langfristig eine Zukunft? Über dieses Thema haben die Vertreter von, SMPA, DEAG Entertainment, FBM Entertainment und Gebrüder KNIE, Schweizer National-Circus gesprochen.

07.04.2022

arrow-up