Startseite > Business Guides > Fan Engagement - nicht nur für Sportclubs

22.03.2022 // Brain & Heart Communication// Christoph Burri

Fan Engagement - nicht nur für Sportclubs

Was unterscheidet Kunden von Fans? Die einen kaufen ein Produkt, die anderen empfeheln, lieben, leben es. Daher sollten Unternehmen wie Sportclubs agieren und ihre Kunden zu Fans machen.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel – diese Wahrheit kennt nicht nur jeder Mannschaftssportler, sondern auch jeder Verein. Besonders, wenn er durch das Engagement seiner Fans Menschen in Lohn und Brot hält. Aber wie bleiben die Fans bei der Stange? Die Antwort ist einfach: durch relevanten Content, der auf relevanten Kanälen publiziert wird.

 

VOM PROFISPORT ABGESCHAUT: TRAINIEREN MIT DEN CONTENT CHAMPIONS

2014 wurde im schönen Luzern am Vierwaldstättersee ein Start-Up gegründet, das sich dem Publizieren, Teilen und Veredeln von Content widmete. Zu den ersten Kunden gehörten der FC Luzern, die ZSC Lions und die Swiss Football League.

Als ich 2017 zu yawave kam, war aus der Software-Lösung bereits eine komplexe Plattform geworden, die zahlreiche Tools wie Kontakt- und Community Management, Content Editor, Publikations-Workflows, Content Analytics, Marketing Automation, Multi-Language, Personalisierung, Live Blog, Payment und ein Loyalty Programm umfasste. Das ursprüngliche Ziel des Fan Engagements blieb, wurde aber zunehmend von Kunden ausserhalb der Sportbranche aufgegriffen und mit yawave erfolgreich umgesetzt.

Die Parallelen zwischen Sportclubs und Unternehmen sind gut erkennbar: es handelt sich um Marken, die von Aufmerksamkeit leben, für ihre Leuchtturm-Events (Spiele oder Produktlaunches) Publikum generieren wollen und einen Wunsch nach Stammkundschaft und treuen Fans haben. Dafür muss das Kundenerlebnis optimiert werden. Und das bitte so effizient wie möglich – weil Ressourcen überall knapp sind, nicht nur in Clubs.

Kontakt

Brain & Heart Communication AG
Peter Erni
Email: peter@b-h.ch
Web: b-h.ch 

Verwandte Guides

Lädt...
News

"Match your Fan" - Zielgerichtete Fan-Ansprache

SPORTFIVE und IT WORKS haben aus der Kombination von Mobile Device Tracking der Stadionbesuchern und über 5 Mrd. Ad Requests täglich, das Tool “Match your Fan” entwickelt. Darüber können Fußballfans ausserhalb des Stadions über mobile Endgeräte oder DOOH angesprochen werden. Wie die Technologie funktioniert und welche Mehwerte dies für die Partner von Clubs liefert darüber sprechen Andreas Goebel, Senior Director Media, SPORTFIVE und Guido Krayl, Geschäftsführer CBO, IT WORKS.

17.03.2021

News

Anna: Fan-Kommunikation 2.0?

Auf Game TV präsentiert seit einem Jahr «Anna» News für die Game- und eSport Szene. Sie ist die erste virtuelle Moderatorin der Schweiz und moderiert auf sieben verschiedenen Sprachen. Wir blicken hinter das Gesicht von Anna. Wie hoch sind die Kosten und was für Fähigkeiten hat Anna? Diese Fragen beantwortete Paul Grau beim SPORTS.TECH.FORUM 2022.

21.02.2022

arrow-up