banner_messeteaser_messe

Startseite > Business Guides > Veranstaltungen managen > Die Lage der Messebranche in 2022

22.02.2021 // BERNEXPO | Event Rent | Leipziger Messe | Olma Messen St. Gallen | Messe Frankfurt

Die Lage der Messebranche in 2022

Im heutigen Artikel stellen wir Ihnen 5 Experten aus der Messebranche vor, die uns Einblicke in ihre Planungen und Erwartungen für das Messejahr 2022 geben. 

BERNEXPO - 2022 wird ein anspruchsvolles Jahr mit Veränderungen

Die BERNEXPO GROUPE ist ein professioneller Eventveranstalter in Bern, der sich auf die Entwicklung von emotionalen Veranstaltungen spezialisiert hat. Die Kompetenz liegt in der Beratung, Konzeption, Inszenierung und Nachbearbeitung von Veranstaltungen an nationalen und internationalen Standorten.

Statement von Oliver Vrieze, Chief Marketing & Sales:
«Das Messejahr 2022 wird ein weiteres, anspruchsvolles Jahr für die Branche. Trotz dem zuversichtlich stimmenden 3-Phasen-Modell des Bundes und der am liebsten rasch eintretenden «Normalisierungsphase», die den Abschluss der Verordnungen bildet, finden einige der grössten Messen nicht mehr in 2021 statt. Das bedeutet, wir werden weiterhin einen Grossteil unserer Energie auf Verschiebungen und Absagen verwenden. 

Trotz der zufriedenstellenden Nachfrage bis hin zum eindringlichen Wunsch mancher Kunden wieder mit uns Grossanlässe veranstalten zu können, sind Veränderungen gegenwärtig:

  • Kleiner: vorsichtige Planung, die eine Teilnahme nicht ausschliesst, aber den Umfang und die Grösse eines Auftritts neu dimensionieren
  • Priorität/Fokus: den verlängerten digitalen Arm zu nutzen, aber jetzt umso mehr LIVE im Zentrum steht
  • Kosten/Nutzen: der physische Austausch die besseren Resultate bringt - sei es Entertainment, Kongress oder Messe

Wir konnten insbesondere im Lockdown/Berufsverbot die Zeit sinnvoll investieren, um wieder neue Formate anzusteuern.
So entstand in Kooperation mit dem Verband motosuisse die Idee zum «Moto Festival», neu ab 2022 in Bern, wenn wir dürfen mit 60 000 Besuchern. Der Bildungsbereich ist mit der BAM.connect, die Industrie mit der Innoteq digital und SPUsmart  in der digitalen Welt angekommen und die CASA wird sich in neuem Gewand präsentieren.»

Projekte:
Die Leitveranstaltung der Motorräder und Roller kommt nach Bern
Generationenprojekt «Neue Festhalle»

Event Rent - Trend zur Individualisierung

Event Rent ist ein regionaler Dienstleister für regionale Privat- und Firmenveranstaltungen. Das Portfolio umfasst die Ausstattung und Begleitung von Messen und Events im europäischen Raum. 

Statement von Nele Lensing, Innendienstleitung:
"
Unsere sonst so schnelllebige Branche steht aktuell fast still. Kaum bis gar keine Messen dürfen unter den aktuellen Umständen stattfinden. Aber auch das wird sich wieder ändern. Die Treffpunkte und Marktplätze, die auf dem Messegelände erschaffen werden, werden für eine wirtschaftliche Erholung mit entscheidend sein. So wurden bereits im vergangenen Jahr unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen Messen geplant und auch durchgeführt. Der Trend, so die Prognose, wird sich im kommenden Jahr weiter fortsetzen. Wir, die Firma Event Rent GmbH aus Bocholt, sind direkter Servicepartner der Messe Düsseldorf. Die Ausstattung der hausinternen Messen, der Ausstellerstände aber auch der Freiflächen mit diversen Sitzgelegenheiten, gehören zu unseren Aufgabengebieten. Kreativ können wir in Zusammenarbeit mit der Design-Abteilung auf jede Messe abgestimmt, individuelle Themen aufgreifen und unser Mobiliar konzeptbezogen in Szene setzen. Eigens entwickelte Möbelserien in Abstimmung zu geplanten Messen, wie z.B. unsere Wood-Serie für die Caravan Messe, punkten hier besonders und werden immer öfter angefragt. Wir stellen uns dieser individuellen Herausforderung und freuen uns, unseren Kunden diese Möglichkeit anbieten zu können. Der Trend in diese individuelle Richtung wächst. Unsere neu geschaffenen Möbel warten auf ihren Einsatz, nicht nur am Standort in Düsseldorf auf dem Messegelände, sondern europaweit."

ZUM GESAMTEN ARTIKEL


Leipziger Messe - Fokus auf Präsenzveranstaltungen

Die Leipziger Messe ist eine führende deutsche Messegesellschaft aus Leipzig und bietet die Durchführung verschiedener Messeevents im In- und Ausland an.

Statement von Martin Buhl-Wagner, Geschäftsführer:
«Mit dem Neustart für Messen und Kongresse im Juni 2021 nehmen bei der Leipziger Messe auch die Vorbereitungen unserer Veranstaltungen im Jahr 2022 Fahrt auf. Vor der Pandemie fanden jährlich mehr als 270 Veranstaltungen in unseren Locations statt – an diese Entwicklung wollen wir in den nächsten Jahren anknüpfen. Am Messeplatz Leipzig kommen beispielsweise die Zahntechnik plus und die PaintExpo in Karlsruhe hinzu. Digitale und hybride Formate werden unser Portfolio künftig deutlich ergänzen, allerdings hat die Pandemie gezeigt, dass persönliche Kontakte durch nichts zu ersetzen sind. Wir setzen deshalb auch in Zukunft auf Präsenzveranstaltungen. Mit unserem erprobten und bewährten Hygienekonzept ‚Safe Expo‘ können wir flexibel auf sich verändernde Anforderungen für Sicherheit und Gesundheit von Ausstellern, Kunden, Besuchern und Mitarbeitern reagieren.»

Projekte:
Goldene Henne 2021 in der Kongresshalle
25. modell-hobby-spiel
Digitale Transformation in einer sich verändernden Welt

Olma Messen St. Gallen - Optimismus für das Messejahr 2022

Die Olma Messen St. Gallen sind eine der bedeutendsten Messe- und Eventlocations der Schweiz und bringen die Menschen auf regelmässig stattfindenden Kongressen und Events zusammen.

Statement von Christine Bolt, Direktorin:
«Die Weichen sind gestellt, wir planen mit voller Kraft. Die Ende Juni vom Bund kommunizierten Lockerungen haben wir mit grosser Freude zur Kenntnis genommen. Sie ermöglichen uns, Messen durchzuführen, wie wir sie kennen und schätzen. Wir sind optimistisch, dass sich die Lage bis im nächsten Jahr weiter entspannen wird und wir unsere Messen ohne Einschränkungen und mit begeisterten Besucher:innen und Ausstellern durchführen können.
Es ist uns wichtig, dass Aussteller und Partner über die Entwicklungen und unsere Planungen im Bilde sind. Wir sind deshalb im stetigen Austausch mit ihnen. Wir spüren viel Zuversicht, aber auch Zögern. Das ist nach einer so langen Zeit mit so wenig Planungssicherheit auch nicht weiter verwunderlich. Es freut uns sehr, dass wir für das Messejahr 2022 schon zahlreiche Zusagen haben. Die Tier&Technik, unsere internationale Fachmesse für Nutztierhaltung, landwirtschaftliche Produktion, Spezialkulturen und Landtechnik, findet im kommenden Februar statt. Sie war in Kürze fast ausgebucht. Wir überprüfen unser Messeportfolio laufend. Aktuell sind keine neuen Messen in Planung.»

Know-how in den ESB Business-Guides:
6 Trends für Corporate Events 2021/22

Projekte:
OLMA 21: Volle Kraft voraus
Olma Camping
Die neue Halle 1 entsteht
Swiss Location Awards 2021


Messe Frankfurt - mit starken Partnerschaften ins Jahr 2022

Die Messe Frankfurt ist der weltweit grösste Messe-, Kongress- und Eventveranstalter in Deutschland und umfassender Marketing- und Servicepartner für Messen, Kongresse und Events.

Achema bis mindestens 2027 in Frankfurt

Zitate von Uwe Behm, Geschäftsführer:
„Die Achema ist eine der größten und bedeutendsten Gastveranstaltungen in unserem Portfolio und ein Aushängeschild für den Messestandort Frankfurt. Deshalb freuen wir uns sehr über die langfristige Fortsetzung dieser Partnerschaft. Gerade in den aktuell für die Messe- und Veranstaltungsbranche außerordentlich herausfordernden Zeiten setzen wir mit dieser Vertragsverlängerung ein eindeutiges Zeichen – ein Zeichen für die Zukunft hochwertiger, internationaler Veranstaltungen und die persönliche Begegnung“

Neue Partnerschaft der Messegesellschaften Frankfurt und Friedrichshafen setzt auf innovative Mobilität

„Die Verkehrswende läuft auf vollen Touren. Jetzt gilt es, schnell und kraftvoll die Marktpositionen der beiden Leitmessen Eurobike und Aero auszubauen und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Mit fairnamic bündeln wir die Erfolgsfaktoren Globalität, Stärke und Schnelligkeit in den Zukunftsmärkten Fahrrad, E-Bike und Micromobility sowie General Aviation. Das erweitert unsere bereits bestehende Mobilitätskompetenz. Unser neuer Schulterschluss ist branchenweit einzigartig und basiert auf einer langjährigen Messepartnerschaft, in der die Chemie zwischen den Akteuren vom Bodensee und Main unvergleichlich gut stimmt.“

Messe Frankfurt strebt 500 Millionen Euro Umsatz in 2022 an

Zitat von Peter Feldmann, Aufsichtsratsvorsitzender:
„Auch in herausfordernden Zeiten investiert die Messe Frankfurt in ihre Zukunft und in den Ausbau ihres Portfolios. Seit 2020 sind weltweit 23 Veranstaltungen neu hinzugekommen. Dazu zählt beispielsweise im laufenden Geschäftsjahr die Cross Border E-Commerce Fair in Shenzhen, die erste ihrer Art in China. Stärker engagieren wird sich die Unternehmensgruppe zudem in Tianjin, in Nordchina. Die Stadt liegt im Zentrum der Circum-Bohai Sea Economic Zone, ist von ihrer wirtschaftlichen Bedeutung mit der Greater Bay Area und dem Yangtze River Delta vergleichbar und soll ein neuer globaler Messestandort werden“

Kontakt

BERNEXPO AG
Oliver Vrieze (Chief Marketing & Sales)
E-Mail: oliver.vrieze@bernexpo.ch
Web: www.bernexpo.ch

Event Rent GmbH
Nele Lensing (Innendienstleitung)
E-Mail: lensing@eventrent.de
Web: www.eventrent.de/

Leipziger Messe GmbH
Martin Buhl-Wagner (Geschäftsführer)
E-Mail: m.buhl-wagner@leipziger-messe.de
Web: www.leipziger-messe.de

Genossenschaft Olma Messen St. Gallen
Christine Bolt (Direktorin)
E-Mail: christine.bolt@olma-messen.ch
Web: www.olma-messen.ch

Messe Frankfurt Venue GmbH
Gabriele Wensing (Marketing)
E-Mail: gabriele.wensing@messefrankfurt.com
Web: www.messefrankfurt.com

logo_bernexpo
logo_eventrent
logo_olma
logo_frankfurt

Verwandte Guides

Lädt...
News
teaser_corporate

6 Trends für Corporate Events 2021/22

Nach wie vor besteht nur begrenzte Planungssicherheit für Corporate Events, so auch für die jährliche Weihnachtsfeier. Wir haben die Eventexperten aus dem ESB Netzwerk gebeten, ihre Ideen für eine Firmen-Weihnachtsfeier 2021 mit uns zu teilen und uns die Trends für Corporate Events zu nennen.

24.06.2021

News
teaser_nextevent

NextEvent Einlass-App - Die Prozesslösung für Events

Endlich dürfen wir uns wieder zu physischen Events treffen. Einlass erhält jedoch nur, wer über ein gültiges Ticket und über ein Covid-Zertifikat verfügt. Das kann schnell zu langen Warteschlangen und hohem Personal- und Materielaufwand führen, wenn Event- Mitarbeiter jeden Gast zweimal kontrollieren müssen. Die innovative NextEvent Einlass-App verschafft hier Abhilfe.

08.07.2021

News
teaser_sg

Die Zukunft digitaler Events

Digitale Events sind „gekommen, um zu bleiben“, aber natürlich nicht alle Arten von Events. Bildungs- bzw. Weiterbildung-Events mit Know-How-Transfer intern als auch nach extern bieten sich auch in der Zukunft als digitale oder hybride Events an. Ein Beispiel ist der „A1 IoT Day“.  Eine ganztägige, öffentliche Veranstaltung mit mehr als 2.500 Teilnehmern zum Thema Digitalisierung der österreichischen Industrie. Das Programm war ein bunter Mix aus On-Demand Inhalten, Interaktion und Show-Bestandteilen. Konzeption und Umsetzung lagen bei der Stargate Group. Im Expertview erläutern Harald Knoll, Geschäftsführung und Philipp Jahoda, Senior Consultant, Live-Marketing, was an diesem Event beispielhaft für die «digitalen Events der Zukunft» ist.

25.05.2021

News
logo_nextevent

Interconnection: Die Eventmanagement-Lösung für den Tourismus

Die digitale Transformation stellt für das Eventmanagement sowohl eine Herausforderung als auch eine Chance dar. Mit NextEvent gelingt es, den gesamten Planungsprozess einer Tourismusdestination digital, einfach und effizienter zu gestalten. 

25.05.2021

News
teaser_kamrad

Corona-konforme Corporate Events

Formate wie „Online-Grillen mit EventBOX” und das erste digitale Escaperoom-Event „Trouble Travel Colonia“ boomen bei Ellen Kamrads Kölner Event-Agentur. Die Spezialistin für Firmen- und Mitarbeiter-Anlässe, erläutert ihre Erfahrungen in Pandemiezeiten - und zeigt auf, wie Mitarbeitermotivation und Kundenbindung auch auf Distanz hervorragend umgesetzt werden kann.
Weitere Informationen zu Corona-konformen Events

22.04.2021

News
teaser_falk_baumeister

Zelte können fliegen

Das Expertview mit dem Zeltbauer Falk Baumeister beschäftigt sich mit der Sicherheit im Eventzeltbau. Was sind die sicherheitsrelevanten Aspekte beim Zeltbau? Was müssen Auftraggeber von Event-Zeltbauten beachten?

27.05.2021

arrow-up