Startseite > Business Guides > COVID-19: Das sind die meistgesehenen Themen auf YouTube

28.07.2020 // Divimove

COVID-19: Das sind die meistgesehenen Themen auf YouTube

YouTube ist die zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Von diesem Trend versuchen auch zunehmend werbetreibende Unternehmen zu profitieren, um sich innerhalb ihrer Zielgruppen zu positionieren. 

Entscheidend für den Erfolg ist dabei ein Verständnis darüber, welche Inhalte auf der Plattform besonders große Beliebtheit in der Nutzerschaft genießen. Eine von Divimove, einem digitalen Medienunternehmen der RTL Group, durchgeführte Datenanalyse zeigt nun welche Themenfelder seit Beginn der COVID-19-Pandemie auf YouTube besonders stark gefragt sind.

Die Datenerhebung basiert auf einer Stichprobe von 1.115 YouTube-Kanälen verschiedener Themenbereiche. Untersucht wurden die Konsumgewohnheiten in fünf europäischen Märkten, in denen Divimove präsent ist: Deutschland, Frankreich, Italien, die Niederlande und Spanien. Berücksichtigt wurde dabei das Wachstum in monatlichen Videoaufrufen im Zeitraum von März bis Mai 2020.

Die Automobilbranche führt die Rangliste an
Die Top 5 der meistgesehenen YouTube-Inhalte werden vom Automobilsektor mit einem Zuwachs von +292 % angeführt, gefolgt von Kinderunterhaltung mit +278 % und Gaming (+248 %). An vierter Position stehen Inhalte aus der Kategorie People & Blogs (+229 %), die laut YouTube Kanäle mit einer Verbindung zu Themen wie Videoblogs und Kultur Events umfasst. Den fünften Platz belegen Sportinhalte mit einem Wachstum von +228 %.

Der Monat Mai bricht Zuschauerrekorde
Die detaillierte Analyse der einzelnen Monate zeigt, dass der Mai im Vergleich zu den Vormonaten den größten Anstieg an Videoaufrufen verzeichnet. Konkret sind die Videoaufrufe in den fünf europäischen Märkten im Mai durchschnittlich um +736 % im Vergleich zum Vormonat in den TOP-5-Kategorien gestiegen.

Wissenschaft und Technologie: die Themen mit der längsten Watchtime
Die Watchtime von Videos in den Bereichen Technologie und Wissenschaft verbuchte mit +328 % das stärkste Wachstum. Danach folgen Kinderunterhaltung mit +262 % und Automobil-Inhalte mit +258 % Zuwachs. An vierter und fünfter Stelle stehen YouTube-Videos rund um die Themen Lifestyle und Gesellschaft (+247 %), sowie Gaming-Inhalte (+244 %). Diese Genres wurden in den Monaten März, April und Mai auf YouTube am längsten angeschaut.

Die beliebtesten YouTube-Inhalte in Deutschland
Im deutschen Markt wurden mit einer Steigerung von +283 % bevorzugt Food-Inhalte auf YouTube konsumiert. Es folgen Inhalte aus den Themenwelten Automobil (+275 %), Kinderunterhaltung (+251 %), People & Blogs (+234 %) und Gaming (+231 %).

Grafikquelle: Divimove

Über Divimove:

Divimove ist Europas größtes Digital Video Movement. Das Medienunternehmen einer neuen Generation ist Teil der RTL Group mit 250 Mitarbeitern an Standorten in Berlin, Amsterdam, Helsinki, Köln, Kopenhagen, Paris, Mailand, Madrid und Stockholm. Seit Gründung in 2012 entwickelt und produziert Divimove plattformübergreifend Strategien, Social-Video-Formate, Branded-Content und Originals für führende internationale Marken, Plattformen und Broadcaster auf Social Video Networks wie YouTube, TikTok, Instagram, Facebook und Snapchat. Das Unternehmen vereint Europas größtes Digitalstudio und führendes Influencer-Netzwerk mit mehr als 1.500 Partnern in über acht europäischen Märkten, die eine monatliche Gesamtreichweite von über 4 Milliarden Videoabrufen im Monat auf YouTube generieren. Seit 2019 gehören das Digitalstudio UFA X, das skandinavische Online-Video-Netzwerk United Screens und MESH Collective, eine Initiative für außerschulische Jugendbildung, zu Divimove. Im Januar 2019 hat sich das Unternehmen mit der Übernahme von Tube One Networks, einer Social-First- und Influencer-Marketing-Agentur, im deutschsprachigen Raum ein weiteres Mal verstärkt.

Mehr Informationen unter www.divimove.com

Divimove
Stephan Schilling (Head of PR & Communications)
E-Mail:  stephan.schilling@divimove.com
Tel.: +49 30 568 380 61 
www.divimove.com
 

Verwandte Guides

Lädt...
News

Die beliebtesten Marken auf YouTube während der Covid-19-Pandemie

Während der Pandemie hat sich das Social-Video-Netzwerk YouTube als eines der am meisten genutzten sozialen Plattformen hervorgetan. Welche Marken, Werbetreibende und Medien konnten mit Wachstum, Engagement, Freqeuenz und Beliebtheit herausstechen? Divimove, ein Medienunternehmen der RTL Group, hat die YouTube-Datenanalyse durchgeführt. 

07.07.2020

arrow-up