header_influencerteaser_influencer

Startseite > Business Guides > Marken managen > 3 Experten für erfolgreiches Influencer Marketing

28.04.2021 // Brain & Heart Communication | Picstars | Reachbird

3 Experten für erfolgreiches Influencer Marketing

Viele Produkte und Dienstleistungen werden heute über Influencer/innen positioniert. Der Influencer-Marketing-Trend zeigt klar nach oben. Wer als Brand Influencer Marketing betreibt, kann mit seiner Zielgruppe dort kommunizieren, wo diese ihre Zeit verbringt.
In diesem Artikel stellen wir Ihnen drei Influencer-Marketing-Spezialisten aus dem ESB Netzwerk und deren Projekte vor.

PICSTARS - die Influencer-Marketing-Agentur 

Die PICSTARS AG ist eine professionelle Social-Media-Agentur für effizientes und datengesteuertes Influencer Marketing. Durch den Einsatz einer App kann die Influencer-Marketing-Kampagne gezielt gesteuert werden, da gebrandete Videos oder Bilder mit entsprechenden Markenbotschaftern auf mehreren Kanälen gepostet werden können. Marken können das vollständige digitale Monitoring ihrer Kampagne übernehmen und die Reichweiten ihrer Projekte analysieren.


Dos and Don’ts für ein erfolgreiches Influencer Marketing by Picstars (Auszug):
 

Do - Die Definition klarer Ziele 
Möchte ich mit meiner Aktivierung die Brand Awareness steigern, ein Produkt lancieren oder z.B. neue Zielgruppen erreichen? 

Don’t - Einfach mal abwarten, was kommt 
Man sollte bei der Umsetzung der Influencer-Marketing-Kampagne flexibel sein, um Erwartungen an gegebene Umstände zielgerichtet anzupassen und eine gewisse Vorstellung zu verwirklichen.

Do - Den “Perfect Match” identifizieren 
Die Investition von Zeit in die Analyse vom “Perfect Match” zwischen Influencer:in, Marke und Kampage ist ein wichtiges Element für die erfolgreiche Kampagnenvorbereitung. Die vorab definierten Ziele sollten für eine erfolgreiche Umsetzung erreicht werden. 

Don’t - Sich ausschliesslich auf Kennzahlen verlassen 
Wie viel Reichweite ein/e Influencer:in hat und wie hoch die durchschnittliche Engagement Rate der geteilten Beiträge ist, sind wichtige Aspekte bei der Auswahl eines/einer Influencer:in. Dennoch sollte man die glaubwürdige und authentische Ansprache ohne Streuverluste fokussieren. 

Weitere Dos and Don’ts von PICSTARS finden Sie in den Business Guides:  
Influencer Marketing – 10 Dos und Don`ts

Projekte von PICSTARS: 


Reachbird - der Softwareanbieter für effizientes Influencer-Marketing

Die Reachbird AG ist ein etablierter Softwareentwickler, der Unternehmen und Agenturen eine Plattform für professionelles und effizientes Influencer-Marketing bietet. Der Dienstleister unterstützt bei der Etablierung des Projekts und bietet praxisorientierte Hilfestellungen beim Aufbau und der Durchführung einer Influencer-Marketing-Kampagne. Von der Identifizierung und Auswahl eines passenden Influencers, der Analyse dessen Community über das Monitoring und der Verwaltung bis zur umfangreichen Analyse und des Reportings automatisiert Reachbird den kompletten Ablauf des Projekts. 

Top 10 Influencer-Marketing-Trends 2021 by Reachbird:

  1. Das Revival des Audio-Formats und Podcaster als neue Influencer 
  2. Nischen-Influencer erweitern ihre Themenfelder 
  3. Neue Instagram und TikTok Brands: Creator werden verstärkt eigene Brands und Produkte launchen und weniger Fremdprodukte bewerben 
  4. Weg vom „Product-Placement“ hin zu mehr Storytelling und Authentizität 
  5. Nachhaltigkeit und der Trend zu lokalen Reisen und lokalen Projekten 
  6. Kurzfristige Aufmerksamkeit vs. langfristige Performance 
  7. Unperfekt ist das neue Instagrammable 
  8. Live-Formate im Fokus: Direkter Dialog als Chance 
  9. Edutainment: Wissensvermittlung mit Humor 
  10. Qualität statt Quantität im Influencer Marketing: Qualitativer Content, KPI's und Feedback der Community werden immer wichtiger

Know-how von Reachbird in den Business-Guides:
Neue Trends und gravierender Wandel im Influencer-Marketing

Projekte von Reachbird:


Brain & Heart Communication - die Social-Media-Spezialisten

Die Brain & Heart Communication AG ist eine professionelle Marketing-Agentur in der Schweiz, welche sich in den Bereichen des strategischen Content Marketings und Social Media spezialisiert hat. Von der Strategieberatung über die Konzeption und Umsetzung von entsprechenden Kampagnen bis hin zum Community Management und einer effektiven Krisenkommunikation deckt Brain & Heart alle relevanten Aspekte des Social-Media-Managements ab. 

4 Gründe für Social Media und Inbound Marketing by Brain & Heart Communication:
 

Grund #1: Social Media als Megafon
Social Media dient als Möglichkeit neuen Content auf der eigenen Homepage oder dem eigenen Blog zu erstellen und zu verbreiten. Es dient in erster Linie der Reichweitengenerierung und einer effizienten «One to Many»-Kommunikation. Diese Art der Kommunikation verstärkt die Beliebtheit eigener Inhalte auf entsprechenden Social-Media-Kanälen. Hier entsteht sogenannter «Atomized Content». Dieser Begriff beschreibt die Zerstückelung großer Blogartikel in einzelne aktivierende Posts, welche über Jahre publiziert und archiviert werden können. 

Grund #2: Fundus für neue Content-Ideen
Social Media enthält eine große Menge an Daten, mit denen die Zielgruppe genau analysiert werden kann. Diese Kenntnis hilft Unternehmen dabei, passenden Content für die Zielgruppe zu kreieren. Es ist von hoher Bedeutung über die demografische Verteilung der Zielgruppe herauszufinden, welchen Content die Zielgruppe am besten anspricht. 

Grund #3: Nähe zur Zielgruppe
Durch Social Media kann eine besondere Nähe zum Kunden und Unternehmen aufgebaut werden. Die nachhaltige Präsenz einer Community ist hilfreich, um verschiedene Unternehmensziele zu erreichen. So können nicht nur Zielgruppen angesprochen, Neukunden gewonnen und Kunden aktiviert werden. Durch die Nähe zur Community werden auch Kunden gebunden und Markenbotschafter aufgebaut. Die Erleichterung der Kontaktaufnahme ist von bedeutender Relevanz für die Erreichung der Unternehmensziele.  

Grund #4: Social Media als Fundament für Influencer-Marketing
Social Media dient als Fundament beim nachhaltigen Aufbau von Beziehungen zu verschiedenen Anspruchsgruppen wie Bloggern, Meinungsbildnern und Markenbotschaftern. Diese aktivieren ihre Community und können das Unternehmen unterstützen, den Content über ihre sozialen Kanäle, Blogs und Netzwerke zu teilen. Diese Beziehungen können besonders gut über eigene Social-Media-Kanäle hergestellt und gepflegt werden.  
 
Know-How von Brain & Heart Communication in den Business Guides:  

Projekte von Brain & Heart Communication: 

Kontakt

Picstars AG
Antonia Stickdorn (Head of Marketing)
E-Mail: antonia.stickdorn@picstars.com
Web: picstars.com 

Reachbird AG
Annabelle Knappe (Product & Marketing Manager)
E-Mail: annabelle@reachbird.io
Web: www.reachbird.io

Brain & Heart Communication AG
Peter Erni (Geschaftsführer)
E-Mail: peter@b-h.ch
Web: b-h.ch

logo_picstars
logo_reachbird
logo_bh

Verwandte Guides

Lädt...
News
foto_influencer

Influencer Marketing - 10 Dos und Don‘ts

Influencer Marketing ist in den Marketingabteilungen vieler Schweizer Unternehmen angekommen. Viele Produkte und Dienstleistungen werden heute erfolgreich über Influencer:innen positioniert. Der Influencer Marketing Trend zeigt klar nach oben. Wer als Brand Influencer Marketing betreibt, kann mit seiner Zielgruppe dort kommunizieren, wo diese ihre Zeit verbringt.

19.03.2021

News
banner_reachbird

Neue Trends und gravierender Wandel im Influencer Marketing

Im jährlichen „Influencer-Marketing-Trendreport“ von Reachbird präsentieren 15 Experten ihre Top Influencer-Marketing-Trends für 2021.

15.03.2021

News
logo_schweiz_tourismus

Sport-Influencer als Chance für den Sporttourismus

Schweiz Tourismus lockte TikTok-Influencer mit dem «vielleicht tollsten Job der Schweiz» und wurde fündig. Dominic Stöcklin, Leiter Social Media Schweiz Tourismus, spricht im Interview über die Kriterien der Auswahl, gibt Zahlen bekannt und gibt Tipps, worauf Destinationen achten sollten.

15.02.2021

News
banner_influencer

Sportinfluencer für Tourismus-Marken

Carlo Janka oder Nino Schurter sind nicht nur Profi-Sportler, sondern zugleich Werbebotschafter für Tourismusdestinationen. Welche Meinungsmacher bringen Gäste in die Tourismusdestinationen? Welche Botschafter sprechen welche Zielgruppen an? Welche Chancen und Risiken bestehen bei beiden Gruppen?

09.03.2021

News
teaser_crowdfunding

Diese 4 Crowdfunding-Profis müssen Sie kennen

Crowdfunding, auch bekannt als Schwarmfinanzierung, ist eine beliebte Finanzierungsform von Sportorganisationen und Verbänden. Durch diese Finanzierungsform erhalten Unternehmen die Möglichkeit, verschiedene Projekte zu finanzieren und langfristig zu verwirklichen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen vier Crowdfunding-Dienstleister aus dem ESB Netzwerk und deren Projekte vor.

20.04.2021

arrow-up