Susanne Zeininger verstärkt das amiando Management Team als Chief Sales Officer 29.02.2012

München – 29. Februar 2012 – amiando - Europas führendes Tool für online Eventregistrierung und Ticketing gibt heute bekannt, dass Susanne Zeininger neuer Chief Sales Officer wird.

Susanne Zeininger ist Manager mit langjähriger Führungserfahrung in strategischem und operativem Management. Nach Stationen bei Streamevent war Susanne Zeininger bei Getty Images als Sales Direktor für den Vertrieb verantwortlich. Von 2009 bis 2011 leitet sie als Country Manager das Büro von Getty Images in Deutschland und berichtete in dieser Funktion direkt an den Senior Vice President Sales Europe.

Ab sofort wird Frau Zeininger als neuer Chief Sales Officer das internationale Vertriebsteam von amiando leiten. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei amiando und darauf Teil dieses erfolgreichen und sehr ambitionierten Teams zu werden“, sagt Susanne Zeininger, neuer Chief Sales Officer der amiando GmbH. „Wir sind sehr froh und stolz, dass wir Susanne für uns gewinnen konnten“, so Felix Haas, CEO amiando. „Mit ihrer langjährigen Vertriebs- und Managementerfahrung ist sie genau die Richtige, um unser internationales Vertriebsteam zu leiten und unseren Erfolgskurs weltweit auszubauen.

amiando ist Pionier für Online-Eventregistrierung und Ticketing. 2006 gestartet, ist amiando heute das europaweit führende Online-Tool, um professionelle Eventorganisation zu vereinfachen. amiandos Produkte helfen den Organisatoren kleiner und mittelgroßer Events dabei, ein Niveau von Professionalität zu erreichen, das bisher Großkonzernen und Eventagenturen vorbehalten war. Mehr als 100.000 Events weltweit nutzen amiando bereits. Alle Tools sind online-basiert, sofort einsatzbereit und benötigen keine Software-Installation.

amiando zählt prestigeträchtige Namen wie BMW, die UNESCO, Telefónica O2 und das führende Technologie-Blog TechCrunch zu seinem weltweiten Kundenkreis.Für seine innovativen Produkte wurde amiando mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter durch das World Economic Forum in Davos als „Technology Pioneer 2010“ und mit dem „eco Internet Award“ als bestes Geschäftskundenportal.

Seit Dezember 2010 gehört amiando zur XING AG, Betreiber des beruflichen Netzwerks XING. Der Hauptsitz ist in München; weitere Firmenstellen befinden sich in London, Paris und Hong Kong.

Kontakt:
amiando GmbH
Dennis von Ferenczy
Sandstraße 33
80335 München

Tel.: +49 (0) 89 552 73 58 32
Mail: dennis.ferenczy[at]amiando.com
Web: www.amiando.com