SPAR: Engagement gegen Brustkrebs mit Frauenläufen 04.05.2018

Frauenlauf Winterthur | Basler Frauenlauf | Ribbon Charity Walk

„Ohne Frauen läuft nichts“ – diesem Slogan schliesst sich auch SPAR mit seinem Engagement für Frauenläufe an und unterstützt damit die Fitnessförderung von Frauen quer durch alle Altersstufen. Seit vier Jahren sponsert SPAR den Frauenlauf von Winterthur, zum zweiten Mal den Basler Frauenlauf und neu auch den Pink Ribbon Charity Walk in Zürich.
 

Diese Laufevents wollen Impulse für neue Bewegungskarrieren geben.Dazu Karin Locher, Leiterin Marketing: «Die strahlenden Gesichter der Frauen zu sehen, wenn sie die Ziellinie überqueren, ist einfach super. Es herrscht bei diesen Läufen immer eine tolle, gelöste Stimmung. Wir sind stolz darauf, Teil dieser Events im Zeichen der Frauen zu sein und die Läuferinnen im Ziel nicht nur mit frischem Obst und Wasser zu versorgen, sondern sie auch gemäss dem Motto „Ohne Frauen läuft nichts“ zu unterstützen. »
 
Am Sonntag, 6. Mai, versammeln sich Frauen jeglichen Alters auf dem Marktplatz in Basel zum zweiten Frauenlauf nach 2017. Sie können als Einzelläuferinnen in zahlreichen verschiedenen Alterskategorien starten – auch jugendliche Läuferinnen zwischen 10 und 18 Jahren sind herzlich willkommen. In der Familienkategorie können die Frauen aber auch zusammen mit ihren Kindern antreten, sie können mit Freundinnen in grösseren Gruppen starten oder in der Fun-Kategorie mit einem kreativen Motto teilnehmen.
 
Der Marktplatz im Zentrum von Basel ist nicht nur Start- und Zielort, sondern auch Festplatz für die über 1000 Teilnehmerinnen und ihren Familien. An verschiedenen Messe-Ständen gibt es Informationen, Produkte rund ums Laufen und es kann an Gewinnspielen teilgenommen werden. Auch SPAR ist dort mit einem eigenen Stand vertreten.

In Winterthur findet der Frauenlauf am Sonntag, 24. Juni, bereits zum vierten Mal statt. Auch dort ist SPAR auf dem Technikumvorplatz mit einem eigenen Stand vertreten.
 
Der Pink Ribbon Walk vom 2. September in Zürich ist nicht nur ein Lauf von Frauen für Frauen, sondern ein wichtiger Solidaritätslauf im Zeichen von Brustkrebs. Brustkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen. Der Erlös aus den Startgebühren geht an die Krebsliga Zürich zur Prävention und Unterstützung von Brustkrebspatientinnen.
 
SPAR unterstützt mit seiner neu geschlossenen Partnerschaft von Pink Ribbon die Kampagne gegen Brustkrebs in der Schweiz. Am traditionellen Charity Walk engagiert sich SPAR aber nicht nur als Supporter, sondern beteiligt sich gleichzeitig mit einer Läufergruppe von rund 50 Personen.


Kontakt:
SPAR Handels AG
Silvia Manser
Schlachthofstrasse 12
CH-9015 St. Gallen

Tel.: +41 71 313 76 31
E-Mail: Silvia.Manser[at]spar.ch
Web: www.spar.ch