Sport1media: Übertragung der Finals der ESL Meisterschaft 05.04.2018

eSport | League of Legends | FIFA 18

SPORT1 und die ESL, das weltweit größte eSports-Unternehmen, setzen ihre Zusammenarbeit fort: SPORT1 hat die plattformneutralen Medienrechte an den Frühlings-Finals der ESL Meisterschaft 2018 in League of Legends und FIFA 18 erworben. Die Finalspiele steigen am Samstag, 7. April, in Düsseldorf. SPORT1 ist ab 20:30 Uhr live im Free-TV dabei und strahlt den Finaltag am Samstag auch ab 9:45 Uhr im Livestream aus. Zudem überträgt SPORT1 auch in diesem Jahr das ESL One Dota 2 Major in Deutschland.

SPORT1 präsentiert die ESL-Veranstaltungen live und crossmedial auf seinen Plattformen – im TV exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zudem werden alle Events mit einer umfangreichen Berichterstattung im eSports-Channel auf SPORT1.de und in der SPORT1 eSports App begleitet.

Daniel von Busse, COO TV SPORT1: „Auch in diesem Jahr werden wir in der SPORT1-Welt wieder hochklassige eSports-Events von unserem starken Partner ESL inszenieren – darunter die ESL Meisterschaft als ‚Königsklasse des deutschen eSports‘ sowie erneut das ESL One Dota 2 Major in Deutschland, das wir zum dritten Mal in Folge live und exklusiv im Free-TV übertragen. 2018 dürfen sich die Fans auf so viel virtuellen Sport wie noch nie auf den SPORT1-Plattformen freuen. Damit unterstreichen wir unsere Position als führende eSports-Destination im deutschsprachigen Raum.“

„SPORT1 war eine der ersten Plattformen, die unseren Content erfolgreich ins TV gebracht haben“, so Torsten Haux, VP Global Media Rights & eSportsTV bei der ESL. „Wir freuen uns sehr, diese Partnerschaft auch in diesem Jahr weiter fortzuführen. Mit den angebotenen Inhalten und dynamischen Sendeformaten, die auch für TV Zuschauer einen erkennbaren Mehrwert durch die redaktionelle Berichterstattung anbieten, erreichen wir eine weitere Zielgruppe, die für die Branche extrem relevant ist und eSport noch weiter in die Mitte der Gesellschaft rückt.“

In der ESL Meisterschaft 2018 messen sich die Teilnehmer in den eSports-Titeln. Die Saison gliedert sich in Frühlings-, Sommer- und Wintermeisterschaft. Das Finale der ESL Frühlingsmeisterschaft 2018 steigt am kommenden Wochenende im Castello in Düsseldorf – und SPORT1 ist am Samstag, 7. April, mittendrin: SPORT1 präsentiert den kompletten Finaltag mit den Entscheidungen in League of Legends (LoL) und EA SPORTS FIFA 18 im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de sowie via Facebook Live und YouTube Live. Los geht es ab 9:45 Uhr mit den LoL-Finals. Ab 20:30 Uhr ist SPORT1 dann live im Free-TV dabei, wenn der neue ESL-Champion in EA SPORTS FIFA 18 gesucht wird.

Auch 2018 ist Deutschland Gastgeber für Europas größtes Dota 2-Festival – und SPORT1 ist wieder mittendrin: Beim diesjährigen ESL One Dota 2 Event treten erneut acht Topteams in einem der weltweit beliebtesten Onlinespiele gegeneinander an. Im vergangenen Jahr wurde die ESL One Hamburg von Dota 2-Entwickler Valve zum Major Event mit einer Million US-Dollar erhoben. Nach der ESL One Frankfurt 2016 in der Commerzbank-Arena und der ESL One Hamburg 2017 in der Barclaycard Arena, präsentiert SPORT1 auch die diesjährige Großveranstaltung live und exklusiv im Free-TV.


Kontakt:
Sport1 Media GmbH
Michael Röhrig
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209
E-Mail: michael.roehrig[at]sport1.de
Web: www.sport1media.de