Sidelines: Strategischer Berater für Sponsoringmaßnahmen bei EWE AG 29.01.2018

Frankfurter Agentur für Kommunikation | langfristige Partnerschaft | Energieversorger EWE

Die Frankfurter Agentur SIDELINES hat sich in einem Pitchverfahren des Energieversorgers EWE durchgesetzt und übernimmt die strategische Beratung, Positionierung und Umsetzung im Bereich Sponsoring. In der langfristigen Partnerschaft geht es um eine Neuausrichtung bestehender und neuer Projekte aus dem Bereich Sport, Kultur, Lifestyle und Bildung.

„SIDELINES wird uns ab sofort in strategischen und operativen Fragestellungen rund um das Thema Sponsoring als beratende und ausführende Agentur zur Seite stehen. In den ersten Monaten der Zusammenarbeit wird es darum gehen, die kommunikative Leitidee für das Sponsoring bei EWE zu konkretisieren und die Aktivierung bereits bestehender sowie neuer Partnerschaften auf ein neues Level zu heben“, erklärt Nils Brönstrup, Leiter Sponsoring und Events bei EWE.

Als fünftgrößter Energieversorger Deutschlands und wichtiger Telekommunikationsanbieter engagiert sich EWE als Sponsor von mehr als 280 Projekten in Sport, Kultur und Bildung. Die Vielfalt der unterstützten Projekte reicht von lokalen Veranstaltungen bis hin zu den absoluten Highlights in der Region – darunter etwa Werder Bremen, EWE Baskets Oldenburg oder das Hurricane Festival.

Olaf Markhoff, CEO von SIDELINES, freut sich über den neuen Agenturkunden: „Mit EWE haben wir einen weiteren langfristigen Partner gewonnen, der bereit ist mit uns neue Wege im Sponsoring einzuschlagen. Gemeinsam werden wir an der strategischen Ausrichtung der Sponsoringmaßnahmen von EWE arbeiten mit Fokus auf der Aktivierung und Emotionalisierung der Konsumenten.“


Kontakt:
SIDELINES GmbH
Lena Ratzlaff
Löwengasse 27 
D - 60385 Frankfurt am Main

Tel: 069 380982 13
Email: lr[at]sidelines.agency 
Web: www.sidelines.agency