6. Swiss Sponsorship Award: Die Besucher fällen die finale Entscheidung 22.01.2018

15 Nominierte aus 4 Kategorien | 8. Februar 2018 | Park Hyatt Hotel Zürich

Die zwölfköpfige Jury hat entschieden, welche Unternehmen aus ihrer Sicht die diesjährigen Swiss Sponsorship Awards gewinnen sollten: Aus den Eingaben hat sie deren 15 in vier Kategorien nominiert. Da das Gewicht der Jury neu nur noch 50 Prozent beträgt, werden die endgültigen Gewinner erst während der Austragung am 8. Februar 2018 im Park Hyatt in Zürich erkoren. Dazu findet ein LIVE-Voting mit allen anwesenden Besuchern der Awards statt.

Ein Überblick über die erfolgreichen Nominierten, sortiert nach der aktuellen Bewertung der Jury:

SPORTSPONSORING
1.    Swisscom Ski-WM St. Moritz
2.    BKW Schneesport-Engagement
3.    Coca-Cola Junior League
4.    Banque Mirabaud Bol d'Or und Segeln


KULTURSPONSORING
1.    Parisienne La Fabrik Openair Frauenfeld
2.    Swisscom Energy Air
3.    LGT Young Soloists
4.    UPC Zurich Film Festival


GESELLSCHAFTSSPONSORING
1.    Erdgas Swiss Volunteers
2.    FROMM - Junge Sporttalente
3.    Zenith Watches - Open de Golf Asage


INTERNATIONALES SPONSORING
1.    IWC Goodwood
2.    LGT Young Soloists
3.    Davidoff Art Initiative
4.    Richard Mille - Raphael Nadal


Die Awards sollen die Entscheidungsträger von Sponsorships und Partnerschaften ermutigen, neue und innovative Konzepte zu entwickeln und umzusetzen.
Auf der Website http://www.sponsorshipawards.ch/ können sich Interessierte informieren und ein Ticket bestellen.


Kontakt:
Sponsorize Swiss Sponsorship Think Tank
Rue des Pierres-du-Niton 17
CH - 1207 Genève

Tel. 022 758 07 09
E-Mail: info[at]sponsorize.ch
Web: www.sponsorshipawards.ch