Stadionwelt: Stadionwelt INSIDE 4/2017 erschienen 10.11.2017

Trends | Ticketing | Hospitality

Die neue Ausgabe von Stadionwelt INSIDE ist erschienen. Das aktuelle Magazin liefert spannende Themen wie Live Entertainment, Porträt Mönchengladbach sowie neue Trends im Ticketing und Payment.

Die Top-Themen auf einen Blick:

Live Entertainment: Mit Schwung ins neue Jahr
Die deutschen Veranstalter und Locations des Live Entertainment freuen sich auf ein gutes Jahr 2018. Open-Air-Konzerte stehen nach wie vor hoch im Kurs.

Im Porträt: BORUSSIA-PARK Mönchengladbach
Im BORUSSIA-PARK werden fortlaufend Investitionen in Modernisierungen und Innovationen getätigt – dabei trägt das Stadion einen wertvollen Teil zum Umsatz des Clubs bei.

Ticketing 2018: Aktuelle Trends und Zukunftsvisionen
Das Ticketing bei Großveranstaltungen unterliegt einem rasanten Wandel. Scheinbar wöchentlich sind neue Entwicklungen und Trends zu beobachten.

Hospitality in Arenen
Der althergebrachte VIP-Raum hat ausgedient. Zeitgemäßere Lösungen bedeuten für Mehrzweckhallen oftmals aufwändige Umbauten.

Payment: Bewegung und Innovationsdrang
Seit dem Start der Bundesliga-Saison 2017/18 ist Bargeld wieder die führende Zahlart in den deutschen Fußballstadien.

Darüber hinaus bietet die November-Ausgabe auf 128 Seiten wieder viele weitere interessante Artikel, Interviews, Studien und Statistiken aus dem Sportbusiness.

Bestellen Sie jetzt die neue Ausgabe und freuen Sie sich auf spannende Inhalte aus den Bereichen Planung und Bau, Sportstättenmanagement, Infrastruktur/Ausstattung, Event, Vereins- und Verbandsmanagement sowie Sponsoring. Weitere Informationen zu den Inhalten sowie Bestellmöglichkeiten von Stadionwelt INSIDE finden Sie hier.





Kontakt:
Stadionwelt
Ganesh Pundt
Schlossstraße 23
D-50321 Brühl

Tel.: +49 2232 577229
E-Mail: pundt[at]stadionwelt.de
Web: www.stadionwelt.de